mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit ATmega8 per ISP programmieren


Autor: Gregor Boek (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich habe mit dem ATmega8 eine Schaltung aufgebaut (die soweit auch
funktioniert). Allerdings muss ich den m8 zum Programmieren immer ins
STK500 einsetzen, weil ich vom AVRStudio immer folgende Fehlermeldung
bekomme:

"ISP Mode Error

A problem occured when executing the command. See the command output
for more info.

Tip: Check that the ISP programming frequency specified on the
'Board' page is well below 1/4 of the clock frequency of the device.
Extra precaution schould be made when using the CKDIV fuse and/or Clock
Prescaler Register (CLKPR) on parts supporting this. If this does not
help, check your connections.

See the the troubleshooting section in the help system for more
information on what may have caused the problems."

Der m8 läuft intern auf 4MHz. Wie der 6polige ISP-Adapter angeschaltet
ist, hab ich in einem Bildchen angehängt. Ich verbinde zum
Programmieren einfach den Stecker "ISP6PIN" vom STK500 mit meiner
Schaltung. Habt ihr ne Idee wo mein Problem liegt?
Vielen Dank schonmal!

Gruß, Gregor

Autor: Gregor Boek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,
ich hab mein Problem (nach einer Woche) selbst gefunden:
Ich habe mit den MISO und SCK Leitungen niederohmige Lasten
(Transistoransteuerung mit 100R) getrieben. Das Auftrennen der SCK
Leitung nach außen hat geholfen. Somit kann das STK500 wohl nicht
soviel treiben, wie ich gehofft hatte. Gibt es irgendwo einen
Design-Advise, wie ich so eine ISP-Schnittstelle in die Schaltung zu
integrieren habe?
Grüße, Gregor

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.