Forum: PC Hard- und Software Zustandsautomat mit dynamischen Zuständen? (generell bzw. Labview)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Zustände in Zustandsautomaten sind ja per Name statisch. Was setzt 
man ein, wenn das ganze dynamische Prozesse beinhaltet (Messwertaufnahme 
+ Regler)?

Mir fehlen irgendwie die richtigen Suchbegriffe....

Speziell geht es um Labview, wo verschiedene Ausprägungen existieren. Am 
liebsten wäre mir eine Art eventbasierender Automat:


1. Stopp
2. Durchfluss messen und regeln
3. Spülen
4. Stopp

speziell 2. ist in diesem Fall halt dynamisch...hat irgendjemand einen 
Ansatzpunkt, wie das ganze elegant gelöst werden kann oder nach was ich 
suchen kann?

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein analoger Vorgang ist ja gar nicht eventbasiert. Da geschieht nichts. 
Nicht fuer ein Zustandsautomaten.

von ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das nicht, aber ich kann manuell ein event auslösen, z. b. durch eine 
Schaltfläche "gehe in Zustand 2."....da läuft dann das dynamische, was 
abgebrochen werden soll sobald ein event für "3." kommt...z. B. ein 
Button....

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, dann ist das Regeln eben ein Prozess, der angestossen wird, und 
abgebrochen wird. Wie Licht ein - Licht aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.