mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik atmega8 rs232


Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen,
ich möchte beim atmega8 die rs232 schnittstelle benutzen. meine frage
lautet:
-wie der c-code zur initialisierung und ein- und auslesen lautet.
mfg ich

Autor: Johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja da ist die frage......

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es fertig als Bibliothek, suche unter Fleury, wurde hier schon
öfter gefragt.

Autor: Tubie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
steht da nicht was im Datenblatt unter USART drin??

Tubie

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guckst du im Datenblatt (complete, nicht summery) nach.
Da ist in der Regel auch ein C-Beispiel drin.

Autor: Lumpi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
// USART initialization
// Communication Parameters: 8 Data, 1 Stop, No Parity
// USART Receiver: On
// USART Transmitter: On
// USART Mode: Asynchronous
// USART Baud rate: 9600
UCSRA=0x00;
UCSRB=0x18;
UCSRC=0x86;
UBRRH=0x00;
UBRRL=0x19;

und du sagst uns jetzt, wie wir jetzt ein Zeichen senden..

SG Lumpi

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum so kryptisch? - Haben die Bits in den I/O-Registern denn keine
Namen?

...

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt mir ziemlich viele fehler wenn ich wie lumpi sagt mache.
hat mir niemand den ganzen programmcode iclusieve ein und auslesen. ich
weis es ist ein bisschen die faule art aber es muss so schnell wie
möglich funktionieren.
danke ich

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ich (ganz schön anmaßend...): Auf Seite 144 des complete Datasheet ist
die Initialisierung schön beschrieben. Auf den folgenden Seiten wird
dann auch noch das Senden und Empfangen von Daten beschrieben.
Übrigens gibt es beim lesen deines Post auch ne Menge Fehler...

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt halt faule Menschen. Und es gibt Menschen, von denen die Faulen
profitieren. Ein Geben und Nehmen... doch was geben uns die Faulen? ;)

geb http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tu...

Autor: pebisoft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur arbeitslosigkeit...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.