mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR parallel programmieren - 12V an Reset


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich muss in der Firma einen AVR-Programmer aufbauen, der die Dinger
parallel programmiert (also die Variante, mit der man auch falsch
gesetzte Fuses wieder ans Laufen bekommt grins).

Die AVR brauchen im Parallel-Modus 12V an Reset.

Wenn ich mich nun an den Programmierablauf aus dem Datenblatt halte, so
soll ich die 12V erst anlegen, nachdem das Ding die 5V Betriebsspannung
erhalten hat.

So, nun zu meiner Frage: Soll ich die zwölf Volt über ein Relais oder
einen Transistor anlegen? Ausserdem möchte ich auf dem gleichen Weg das
zu programmierende Teil mit der Betriebsspannung versorgen!

Ein Relais wird wohl prellen, ob das so gut ist?

Ralf

Autor: Irgwer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ralf,

wenn es für die "Firma" sein soll, würd ich eher auf ein komerzielles
Produkt zurückgreifen. Wenn es den ein Selbstbau sein muss schau doch
mal auf folgende Seite:

http://www.der-hammer.info/hvprog/

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist es ja gerade, das soll im Selbstbau für die Firma sein.
Logischerweise würde sich rein vom finanziellen her der Kauf eines
Profi-Programmer eher lohnen (abgesehen davon sind davon schon welche
im Haus grins).

Ralf

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, keiner einen Vorschlag für mich? grins

Und gleich noch ne Frage: Wenn ich fertig bin mit Programmieren,
schalte ich die Spannung des zu programmierenden ICs ab. Sollte ich
dann auch die Programmier-Signale (RDY_/BSY, BS1, usw.) vorher in einen
TriState-Zustand bringen? Oder ist das wurscht?
Übrigens, der programmierende Controller ist ein 8052, also haben die
entsprechenden Signale ja einen internen Pull-Up, bei denen im
High-Zustand ja nur wenig Strom fließen kann. Also dürfte das TriStaten
ja wegfallen, oder?

Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.