mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BuchTipp für C


Autor: Markus Neubauer (roboscan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.
Also ich beginne gerade damit AVRs mit C zu programmieren.
Durch die Tutorials hier bin ich schon recht weit gekommen.
Ich programmiere schon seid Jahren Visual Basic, PHP und Delphi nur
habe ich noch nicht so den gesamten durchblick von C.
Kann mir jemand ein gutes Buch für C empfehlen?
Als ich hier nach "Buch Tipp" geschaut hab meinten viele das man kein
Buch das explizit C für AVRs behandelt, nehmen soll da diese meistens
schlecht sind.
Also denke ich erst mal ein C Buch und vielleicht noch eines für AVRs.
Über Tipps wäre ich sehr dankbar.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kernighan & Ritchie "C..."

Autor: M.Valentin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Helmut Erlenkötter "C-Programmieren von Anfang an"
Von ganz leicht am Anfang bis schwer am Ende. Alles drin was man
braucht.

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
K&R taugt nix. Besser Harbison&Steele.

Hansi

Autor: MMM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brian W. Kernighan und Dennis M. Ritchie ´s "The C Programming
Language" (engl.) oder auch " Programmieren in C" (deutsch) ist
eindeutig die "Bibel" des C-Programmierens. Kann ich nur empfehlen!
Mit eines der besten ANSI-C Bücher.

Ansonsten habe ich das Buch "C für Mikrocontroller" von Burkhard
Mann. Gibts bei diversen Restposteversendern schon für 15 Euro. Ist
zwar ziemlich "atmellastig", aber die 15 Euronen auf jeden Fall wert.
Die ersten 94 Seiten gehen auf ANSI-C plus diverse ANSI- Libs ein,
danach folgt dann der Mikrocontroller- Part. Auch
Echtzeitbetriebssysteme und "Der gute Programmierstil in C" werden
angerissen. Also ich möchte dieses Buch nicht missen!!! Gerade auch
wegen des großen Atmel- Anteils.

Ein Buch, das mir auch noch erwähnenswert erscheint, ist von Jörg
Wiegelmann mit dem Titel "Softwareentwicklung in C für
Mikroprozessoren und Mikrocontroller". Dies geht nur kurz (40 Seiten)
auf die Programmiersprache C ein und dann folgen Kapitel wie:
Hardwarenahe Programmierung, effektives und wartungsfreundliches
Programmieren in C, Tools und Entwicklungsumgebungen, Systemdesign,
Fallstudien (Beispielprojekt(e) mit AT90S2313) und Objektorientierte
Programmierung. Dieses Buch ist auch eines meiner Favoriten.

Den Rest an Programmier- und Mikrocontrollerbüchern von mir will ich
hier lieber niemandem antun... ;-)

@Hansi
Harbison&Steele kenn ich leider nicht...

Mfg MM

Autor: smartie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kernighan & Ritchie kann ich mich nur anschließen

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer den K&R antiquarisch erwerben sollte, sollte aber aufpassen, daß er
die zweite Auflage bekommt. Die erste beschreibt das unsägliche
"K&R-C", das keine Protoypen und keine Typüberprüfung bei
Funktionsaufrufen kannte, also absoluter Urschleim war.
Die deutsche Ausgabe dieses Buches ist obendrein noch katastrophal
schlecht übersetzt.

Die zweite Auflage hingegen beschreibt ANSI-C bzw. C89 und ist auch
ganz anständig übersetzt.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus: kann es sein, dass die deutsche Übersetzung von 1983 ist?
Dann habe ich eine dieser Ausgaben... Liest sich wirklich
interessant... Mal was anderes ("Library" wird als "Bücherei"
übersetzt; war wohl ein umgangssprachlich orientiertes Wörterbuch...)

Autor: Markus Neubauer (roboscan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dank euch allen ;-)
Werde morgen losziehen und mir die empfohlenen Bücher genauer
anschauen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rahul:
Ja, genau!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.