mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dringend Hilfe,brauche Code


Autor: Alex none (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

Ich hab echtn dickes Problem!
Und zwar schreib ich morgen Klassenarbeit über Microcontroler, durch
ein
zufall konnte ich einen blick auf den test erhaschen, doch nun merk ich
das ich kein schimmer hab.

Wäreechtmega klasse wenn mir wer helfen könnte verzweifel fast :(

LiebeGrüße

Alex

Autor: Alex none (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh mist sorry, geht um den 8051

aufgabe a,b hab ich kein ding.

Autor: Oberlehrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wow, 4fach-Posting - neuer Rekord :)

Zum Rest: Wie dumm kann ein einzelner Mensch sein?

Autor: Sssssss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
b)

.def temp1 = r01

delay100ms:
  ldi temp1, 600000 //zaehlvariable mit 600000 initialisieren
 loop:
  inc temp1
  braz loop //springe zu loop wenn temp1 > 0
  ret

Ablauf: das inc und das braz brauchen je einen Takt.
Bei 12mhz braucht man also 6000000 schleifendurchläufe um 1s zu
warten.
Du brauchst nur 100ms = 0,1s -> also temp1 mit 600000 initialisieren
;)

zu a gucke ich noch mom ...

Autor: Sssssss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
a)

P4 EQU 0e8h
bedeutet das in die Variable P4 der Hexadezimalwert 0x0E8 geladen wird
(EQU bedeutet gleich, also quasi P4 = 0x0E8)

DB hat nichts mit der deutschen Bahn zu tun ;)
rschritt: DB 09h, 01h, ...
bedeutet das gleiche wie wenn du in C folgendes machst:
static double rschritt[8] = array( 09h, 01h, ...);
Das letzte 08h bedeutet jeweils dass der array genau 8 Elemente enthält
(siehe lschritt).

Brauchst du die anderen Aufgaben auch noch ?
Dann male ich das mal eben auf...

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@sssss: Mächtig schlau hast Du das gemacht.

Wusste garnicht, das der 8051 32BIT Register hat!

Schaue Dir als bitte nochmal diese Aufgabe an :-)

Wenn Du Fragen hast, ich helfe Dir gern weiter....aber vorgefertigte
Lösungen für irgendwelche Prüfungen werde ich hier nicht abgegeben,
dumme Ingenieure und Techniker gibts genug...

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Alex none

"durch ein zufall konnte ich einen blick auf den test erhaschen,"

Was es doch für Zufälle gibt ... Da ist also ein Test irgendwo in der
Weiten der Galaxie, und dann ist da noch ein Alex, und durch ein Zufall
kamen beide am rechten Ort zur rechten Zeit zusammen ..

"doch nun merk ich das ich kein schimmer hab."

Und das hast du just beim Zusammentreffen gemerkt... Gab es denn die
Mikrocontroller-Vorlesungen (Stunden) erst seit vorgestern, oder laufen
dei schon etwas länger?

Vielleicht beim nächsten mal etwas besser den Unterricht verfolgen, und
etwas besser vorbereiten?


Wenn es schon bei recht einfachen Anweisungen der Aufgabe a)
P4 EQU 0e8h
DB Byte, Byte
mit deinem Verständniss hapert:

Wie willst du denn dann Aufgabenteil d) lösen können?

Autor: Alex none (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mh okay danke schon ma :)

wie gesagt a & b war kein thema, das hab ich, trotzdem danke.

das hauptproblem für mich stellt eben die tabelle dar. ich komm damit
einfach nicht zurecht. aufgabe 1-3 hab ich ja auch elöst nur eben diese
4. nicht :(

okay gebs zu war bissl dreist mit der kompletten lösung, aber könnt ihr
mir bissl auf die sprünge helfen?

gruß alex

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Wow, 4fach-Posting - neuer Rekord :)

Entweder: Weniger Kaffee saufen
oder: Mehr Alk saufen / Drogen nehmen gegen die Entzugserscheinungen
oder: sich einfach nicht anstellen wie der 1.Mensch beim sch***

Schönen Abend
Horst

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was Halbschritt- und Vollschritt-Steuerung und was ein Schrittmotor ist
weißt du aber schon?

Wenn nicht, wäre jetzt die Gelegenheit günstig sich damit zu
beschäftigen ....

Nutze mal die Suchfunktion hier im Board, da gibts dann 1 Million
Beiträge zu. Und wenn du die durchhast, wirst du feststellen, daß ein
Schrittmotor 2 Spulen hat die jeweils zueinader senkrecht stehen. eine
senkrecht, eine wagerecht. also hast du auf 0 Uhr, 3 Uhr, 6 Uhr, 9 Uhr
1 Anschluss, welcher 0 oder 1 bekommen muß.

also ingesamt 4 bit, welche mit einem bestimmten definierten Bitmuster
beaufschlagt werden müssen ... und das kann man in einer statischen
Tabelle fest hinterlegen, und brauch dann nur noch zyklisch dese
Tabelle durchzuleiern, um den Motor ans drehen zu bekommen.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Unbekannter Horst:
Wen wolltes du jetzt mit deinen Beitrag anpissen? Das ist mir nicht so
ganz klar

Autor: öööäääüüü (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[zitat]
okay gebs zu war bissl dreist mit der kompletten lösung, aber könnt
ihr
mir bissl auf die sprünge helfen?
[/zitat]
Wieso sollten wir ?

Du hast also den Test schon heute den du morgen schreibst und
suchst nun einen Depp der dir auch noch die Aufgaben löst ?

Hallo ?! gehts noch ? Andere lernen für sowas...

Ich habe lediglich die Hoffnung dass dein Lehrer hier mitliest 8)

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Wegstaben Verbuchsler

Was gibt es denn da nicht zu verstehen?
Wer hat den 4fach-Post verbrochen? -> Schaffst Du alleine, oder?
Na ja zu Sicherheit: Sein Name fängt mit "Alex" an.

Ich TROLL mich jetzt ma wieder

Schönen Abend
Horst

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@unbekannter Horst
Mann must du gefrustet sein. Durftest du letzte Nacht nicht ran an die
Mutti oder hat deine Gummipuppe nen Platten?

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Mann must du gefrustet sein. Durftest du letzte Nacht nicht ran an
>>die Mutti oder hat deine Gummipuppe nen Platten?

Beides. Und harten Stuhlgang hab' ich auch...

Tschüs
Horst

Autor: Alex none (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist nicht der test von morgen, sondern der vom letzten jahr. und den
hab ich mir zur übung genommen, weil ein teil der aufgaben mit
ziemlicher wahrscheinlichkeit auch morgen dran kommen wird...
abgesehn davon hab ich doch zu beginn geschrieben das ich alles bis auf
den c/d teil nicht lösen konnte...
naja ist egal jungs, lasst gut sein...paar von euch wollten mir helfen
danke auch!

Autor: hosch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir kommt die Art der Aufgabenstellung sehr bekannt vor.
Bist du zufällig an der RBS Ulm (Technikerschule)?

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehst du, lieber Horst, schon ist es mir unbeabsichtigterweise auch
passiert: Eine Seite zurückblättern im Browser, und schon wird
seltsamerweise der (diemal mein) Beitrag nochmal gepostet ..

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Wegstaben Verbuchsler

siehe Punkt 3 meiner "Tipps"

Horst

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.