mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATtiny12 Fehler nach der Programmierung


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe angefangen eine Schaltung in SMD zu löten.
Um zu testen, ob die Verdrahtung stimmt,wollte ich in den ATtiny12 per
ISP ein Programm flashen.
Mit dem AVRStudio kann ich Einstellungen des µC, wie zB Fuses,LockBits,
abrufen.
Beim Programmieren tritt aber ein Fehler auf: FLASH differs from file.
FAILED!

Habt ihr eine Idee was das sein kann? Könnte es am Kabel liegen(es ist
ca 20cm lang und hängt am STK500)

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ISP-Frequenz zu hoch?

Autor: Pöschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

kannst du die Lockbits und Fuses setzten? Aber Achtung beim Probieren,
dich den internen Quarz ausschalten, falls du keinen Externen hast!!

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich danke für die Antworten. Das Problem hat sich gelöst, da ich einen
100nF Kondesator zwichen GND und VCC vergessen hatte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.