mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega32 Quarz schwingt nicht


Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe meinen Atmega laut Datenblatt mit einem Quarz (7.37 Mhz mit
zwei Kondensatoren 15pF) beschalten. Nur das ganze schwingt nicht an.
Wenn ich aber das ganze am Stk probiere schwingt der Quarz problemlos
an. Ich habe auch schon größere Kondensatoren probiert, aber es funkt
nicht.
Was ist das Problem? Kann mir da irgendwer helfen?
MFG Hannes

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fuse-Bits richtig gesetzt?

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmh
sicher, dass er nicht anschwingt???
Kondensatoren nach masse und nicht nach VCC??
und wie gesagt die Fuse Bits auf externer Oszilator

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fusebits richtig -> würde sonst auf stk auch nicht mit externem Takt
laufen oder?
Kondensatoren nach VCC?
Laut Datenblatt liegen sie auf GND.

Bin mir ziemlich sicher dass er nicht anschwingt.
Messe an XTAL1+2 mit dem Oszi einen Pegel von ca. 3,5V.
Die Schwingung des Quarzes müsste doch mit einem Oszi zu messen sein
oder?

Mfg Hannes

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kommt auf das Oszi an..
es kann sein, dass der Quarz das Schwinngen aufhoert, weil das Kabel
etc auch eine Kapazitaet hat, und diese zu hoch ist..

Kannst du den Controller denn Programmieren??

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jop
kann ihn programmieren
Das Ganze funktioniert auf dem STK500 ohne Probleme, nur wenn ich den
Atmega in meine eigene Schaltung reinhänge funkt der Quarz nicht.
mfg Hannes

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann lass doch mal einen pin togeln
(pin 1 und dann 0....)

schau, ob er in deiner schaltung dann laeuft..

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp
Das Ganze läuft jetzt.
mfg Hannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.