mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik frage zu while schleife


Autor: Dongo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin grad dabei mit dem LM75 die Temp. per I²C auszulesen.

Hab im Datenblatt des megas den ich benutze den syntax gefunden zum
warten bis eine bestimmte bedingung erfüllt ist:

while (!(TWCR & (1<<TWINT)));

while (TWCR & (1<<TWSTO));

kann mir die 2 schleifen da einer erklären?
warum steheht da ein &?

kann man das irgendwie eleganter lösen?

bitte um help danke

Autor: Reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. TWCR ist ein Register
2. Wenn TWINT z.B Bit 3 in TWCR ist, ist 1<<TWINT  gleich 00001000.
3. Eine UND Verknüpfung von TWCR mit 00001000 ergibt 1 (wahr), wenn
   TWINT gesetzt ist.

Eleganter geht das kaum zu lösen.

Reiner

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch 2 Anmerkungen:

1.    ! ist ein Vorzeichen-Wandler, also "NOT Bedingung"

2.    Die Syntax einer While-schleife ist:
while BEDINGUNG {do} AKTION
hier in de Beispielschleifen ist die AKTION leer, denn da soll ja halt
nix getan werden ausser zu warten bis de BEDINGUNG erfüllt ist

Autor: Dongo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
super danke..

einen GUTEN RUTSCH AN ALLE!!

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Vorzeichenwandler" nennt sich auch Negation.
In diesem Fall die logische Negation.
Die bitweise Negation wird durch "~" beschrieben.
Wenn mehr Informationen notwendig sind, empfehle ich den K&R
"Programmieren in C", sozusagen die C-Bibel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.