mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik parallelprogrammer und USB->Paralellportadapter


Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

hat jemand erfahrungen damit gemach ob der im Tutorial beschriebene
ISP-Programmer mit einem USB-Parallelportadapter funktioniert? habe an
meinem neuen Laptop leider kein Parallelport mehr. :-( und auch kein
serieller...

habe zuvor mit ponyprog programmiert! Vielen Dank....

Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wird nicht funktionieren.

Die Programmer nutzen alle ein gezieltes Triggern der Statusleitungen,
während die USB Adapter nur einen Datenstrom übertragen können.
Gleiches gilt auch für RS232 / USB Adapter.

Gruß, Marcus

Autor: Postkutsche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu dem Thema könnte man solangsam eine eigene Rubrik im Forum eröffnen
:) Aktuelle Notebooks haben selten serielle oder parallele
Schnittstellen, die auch mit kümmerlichen USB-Adaptern nicht zu
ersetzen sind. Die Welt ist einfach schlecht.

Autor: Marco Blum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch es mal hier: http://www.fischl.de/usbasp/

Der Singleside ist bestimmt ganz leicht nachzubauen. Hab mir auch
gerade teile dafür bei Reichelt bestellt weil mein Notebook ebenfalls
kein Par. port hat

Gruß
Marco

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder ich kaufe mir ein alter lansamer laptop, der dann fürs proggen und
für mein parallelport->DMX konverter...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Peter Fleury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich empfehle einen seriellen Programiert-Adapter mit einen AVR zu bauen,
der dann via USB-Seriell Adapter angeschlossen.

AVR910:
http://www.klaus-leidinger.de/mp/Mikrocontroller/A...


USBISP: http://www.matwei.de/doku.php?id=de:elektronik:usbisp

ispRE:
http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/avr...

Für das einmalige Flashes des AVR braucht man zwar Zugriff auf einen PC
mit Parallel-Port.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.