mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik aus 3 Minuten Schaltimpuls einen kürzeren machen


Autor: Lennart Lutz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte mit einem bewegunsmelder etwas über eine Funkfernbedienung
schalten, der melder soll dabei aber gleichzeitig noch "normal" eine
Lampe ca. 3 min einschalten.

Mir scheint es am einfachsten, dass Schaltsignal für die
Funkfernbedienung vor dem 230 Volt relais abzugreifen.

Der Melder wird mit 230 Volt betrieben. Das Relais mit 24V geschaltet.
Der im Melder interne Timer sorgt dafür, dass dem Relais 3min eine
Spannung anliegt, woraufhin dieses eine lampe schaltet. Ich möchte
jetzt zusätzlich an den Relaiseingang oder ausgang eine Schaltung
anschließen die aus den 3min Schaltsignal einen kurzen Schaltimpuls von
ca. 1s macht, mit dem ich über ein weiteres Relais eine
Funkfernbedienung schalten kann. Mein Problem ist jetz aus den 3min
eine Sekunde zu machen.

Bin für Hilfe wirklich sehr dankbar. Bin Anfänger und komme einfach
nicht weiter!

Zur besseren Anschaulichkeit im Anhang ein Schema wie ich mir das ganze
vorstelle.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie wärs mit nem einfachen Kondensator? Zusammen mit der Erregerspule
des zweiten Relais ergibt sich eine Zeitkonstante. Eventuell noch nen
Widerstand dazu, falls die Spule nicht ausreicht.

bye

Frank

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo..

Wie waehre es mit einem NE555??? schau mal ins Datenblatt, dazu sind
meist beispiele

Gruss

Autor: Klaus F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die professionelle Lösung nennt sich "Wischrelais".
Gibt es als "Einschaltwischrelais" oder "Ausschaltwischrelais" bzw.
als konfigurierbare Universalausführung.
Bei Elektrogrosshandel oder über Elekriker zu bestellen, evtl. auch
Conrad-Katalog.
Ein Hersteller ist z.B. die Fa. "Eltako"

http://www.eltako.com/kataloguntergruppen/katalogu...

Autor: Klaus...(Norad) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder ein ganz normales Monoflop oder Zeitrelais.
Mit einer elektronischen Sachltung die du bei Conrad
einkaufen kannst müsste es auch gehen zudem kann man den Impuls dann
bequem einstellen.

z.b. Zeitrelais Bestellnr. 115096  für 17.95 Euro
oder Monoflop   Bestellnr. 191981  für 17.95 Euro


Mfg
Klaus

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NE555 als Monoflop mit einem DC/DC-Wandler (z.B.15V) an die 24V hängen.
Der schaltet dann ein Relais für die Fernbedienung.
Da die Fernbedienung auch noch Strom braucht, kann man die dann
entweder mitversorgen, oder ihre Stromversorgung für den NE555
mitbenutzen und die 24V dann per Optokoppler auswerten.
Man könnte es auch mit einem kleinen µC, der meistens schläft (und
somit keine Leistung verbrät) mit an die Fernbedienung hängen und ihn
dann per Optokoppler (oder Fototransistor) für 1s aufwecken...

Stellt sich eigentlich nur die Frage nach deinen Fähig- und
Möglichkeiten...

Autor: m@u (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann der NE555 einen Impuls verkürzen? Ich bin der Meinung, dass sich
damit nur Monoflops mit einer impulsverlängernden Wirkung machen
lassen. Ich würde ein Monoflop suchen, das auf eine Flanke gesteuert
wird, das wird dein Problem lösen. Es darf einfach nicht durch das
Anhalten des langen Impulses "retriggered" werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.