mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Brauche Hilfe mit Grafik LCD


Autor: Thomas Rungg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

habe ein kleines Entwicklungsboard mit einem ATMega32 Proz und ein
Grafik LCD daran mit einer Auflösung von 128x64. Das LCD hat einen
T6963 als Treiber.

Kann mir jemand Tipps zur Ansteuerung geben? Evtl Beispielcode oder ein
Flussdiagramm o.ä. vorhanden?

Bin für jede Hilfe dankbar.

mfg

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Datenblatt des T6963C ist das eigentlich ganz gut beschrieben
(Initialisierung und Zugriff auf RAM).
Und im Datenblatt deines speziellen LCDs müsste die Zuordnung des RAMs
zu den Textzeilen zu finden sein. Der Zeichensatz entspricht nicht
ASCII, sondern 32 weniger, du musst also von den üblichen ASCII-Werten
jeweils 32 subtrahieren.

Mit diesen Informationen dürfte erstmal normale Textausgabe über
Charakter-Generator-ROM des LCDs möglich sein. Sonderzeichen (CG-RAM)
gibt es erst, wenn diese vorbereitet sind. Mit Pixelgrafik sollte man
sich erst beschäftigen wenn die Textausgabe zuverlässig funktioniert.

Fertigen Code für Mega32 habe ich nicht, ich hatte meine Experimente
mit dem 240x128Pixel-GLCD mit dem Mega8 durchgeführt.

...

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auch gerade an der Software zur Ansteuerung eines T6963C mit
128x64er Auflösung (Pollin-Display).
Soweit geht alles, auch Linien, Kreise und Rechtecke sind schon
implementiert - nur der Sourcecode ist noch grauselig, da immer wieder
durch Trial and Error ergänzt, den muß ich noch aufräumen.
Ich steuere das Display allerdings im ExtMem Mode meine Mega162 an, das
ist schneller und performanter als mit Port-IO.
Programmieren tue ich in C.
Wenn er aufgeräumt ist, kann ich den Sourcecode gerne bereit stellen.

Autor: Holger B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

auf:
http://www.mikrocontroller.com
findest Du C-Code für Deine Anwendung.
Da habe ich auch Vektrografik mit implementiert. (Drehende Würfel,
Kugeln, Raumschife usw.)

Holger Klabunde hat das mal auf einen 8051 portiert:
http://www.holger-klabunde.de/demos/demos.htm

Gruss,
Holger

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls immer noch Fragen sind, ich kenne das Ding auch ziemlich gut, hab
mich auch eingehender damit beschäftigt. Aktuell arbeite ich gerade an
entsprechenden Routinen für die Displays mit T6963C.

Ralf

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

brauche auch dringend Hilfe mit T6963C! Der T6963C wird über einen 
AT89C51 angesteuert! Hat jemand vl. Routinen in C? Danke im Voraus!

mfg
Hans

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Habe einen Atmel 89C51 der ein T6963C ansteuern soll, können Sie mir vl 
weiterhelfen mit dem Kontroler? Ich wäre sehr erfreut, wenn sie mir 
diverse Quellcodes an brah@gmx.net schicken könnten!

mfg
Hans Brandauer

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Dirk: wie schnell taktest Du den Mega162?
Ich hatte mit meinem Display ab ca. 12MHz keinen stabilen Zugriff mehr, 
egal, wie ich die Waits im Mega gesetzt habe, auch Bustreiber änderten 
daran nichts. Bis 12MHz gab es keinerlei Probleme...

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.