mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem ATMega16 und PDIUSBD12


Autor: Benjamin Hase (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem den USB-Baustein PDIUSBD12 von Philips
anzusprechen. Die Schaltung ist gemäss App-Note von Philips aufgebaut.
Daten gehen über Port B, /CS geht an PA3, /WR geht an PA2, /RD geht an
PA1 und A0 an PA0.
Ich bekomme jedoch keine vernünftige Kommunikation mit dem Baustein
hin. In den FAQ zu dem Baustein ist das Kommando beschrieben, mit dem
die Chip-ID gelesen werden kann (0xFD). Das sollte 0x1012 zurückgeben.
Jedoch reagiert der Baustein bei mir überhaupt nicht auf Lesebefehle
und es wird nur Müll eingelesen. Ich habe den Verdacht, dass in meinen
Ein- / Ausgaberoutinen noch ein Bug drin ist.
Ich habe auch schon mehrfach das Timing gegen das Datenblatt gecheckt,
aber ich finde keinen Fehler - vielleicht bin ich einfach schon zu
lange dran.
Was noch aufgefallen ist: Sobald der Write-Strobe kommt, fällt die
Spannung an den Datenleitungen mit High-Pegel um ca. 1 Volt - keine
Ahnung warum.
Kann da vielleicht mal jemand drüber schauen oder hat eine Idee? Ich
suche schon seit drei Tagen nach dem Fehler und finde jetzt gar nichts
mehr...

Hier noch die Definition des flag_t:
typedef enum flags {Data, Command, Write = 0x2, Read = 0x4} flag_t;

Viele Grüße
Benjamin

Autor: Benjamin Hase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So,

ich habe den Fehler jetzt gefunden. Das war ein ganz blöder Fehler, ich
hatte /RD und /WR vertauscht - das kann natürlich auch nicht gehen.
Jetzt kann ich die Chip-ID auslesen, SoftConnect funktioniert usw. :-)

Der flag_t sieht jetzt so aus:
typedef enum flags {Data, Command, Write = 0x4, Read = 0x2} flag_t;

Viele Grüße,
Benjamin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.