mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit Timer als Baudratengenerator


Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich verwende für mein Projekt den AT89LP2052. Wie kann ich den
Timer den ich für die Baudratengenerierung verwende (leider kein int.
Baudratengenerator vorhanden) auch als Softwaretimer verwenden?

Üblicherweise wird der Timer, wenn er als Baudratengenerator dient,
doch im Auto - Reload Mode betrieben. Weiters steht im Datenblatt, dass
man den Timer Interrupt in diesem Fall ausschalten sollte.

Den zweiten Timer kann ich leider auch nicht als Softwaretimer
verwenden, da ich mit ihm eine variable PWM im Bereich einiger KHZ
mache( Software PWM )!

Mfg, Mathias

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ich verwende den Timer 1 jetzt im Mode 0 ( 16Bit Timer ) und lade den
Timer jeweils im Timer ISR nach und Realisiere hier auch den
Softwaretimer. Die Verfälschung der Baudrate durch den kurzen
ISR-Aufruf dürfte bei 1200 Baud ja sehr gering ausfallen..

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der LP2052 hat erweiterte Timer, d.h. in Mode 1 kannst Du ein
automatisches 16Bit Reload (RH0, RL0) machen und Deine Baudrate steht
wie ne Eins.


Peter

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur dass ich den timer dann nicht mehr anderswertig benutzen kann..

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und warum nicht ?


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.