mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GMS80C501-G020


Autor: Benedikt Kullmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir bei Reichelt einen 80C32 bestellt und bekam einen 
GMS80C501.
Sind diese beiden wirklich identisch ?
Im Internet findet man nichts zum GMS80C501, da der Hersteller LG 
Semicon von Hynix übernommen wurde (zumindest der Halbleiterbereich).

Das einzige was ich gefunden habe, war eine Vergleichsliste von MOSEL 
VITELIC, wo der GMS80C501 als Vergleichstyp zum 80C51 angegeben war. Und 
zwischen 80C51 und 80C32 ist doch ein etwas größerer Unterschied...

mfg
Benedikt

Autor: Sven Schnelle (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich denke mal der ist identisch mit dem 80C52 bzw. kann noch
etwas mehr, hab dir mal die doku von Siemens drangehangen

Bye

 Sven

Autor: Benedikt Kullmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke !

Ich werde trotzdem mal bei Reichelt anfragen (da der obige uC ziemlich 
sicher nicht dem 80C32 entspricht.
Die sollen mir mal ein paar Daten schicken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.