mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grafik LCD ansteuern


Autor: Flo K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich hab gerade ein Projekt in dem ich ein Grafik-LCD ansteuern 
muss. Kann mir vielleicht jemand ein Tutorial empfehlen, oder noch 
besser einen Artikel oder Link geben mit dem ich weiterkomme?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

was für ein Display? Vor allem welcher Controller? Grundsätzlich mußt du 
ein paar Byte zur Initialisierung rüberschicken und dann kannst du 
bereits Grafikdaten rüberschreiben. Wenns ein etwas komplexerer 
Controller wie der T6963 oder SED1330/SED1335 ist haben die noch mehrere 
Layer, Effekte und Caractergeneratoren an Bord.

Matthias

Autor: Flo K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Display ist von Displaytech (128 x 64) und hat nur nen Spalten und 
Zeilentreiber. Meine Frage ist auch: Wie ich auf das Display z.B. ein 
Bild übertrage bzw Buchstaben. Muss ich das Pixel für Pixel beschreiben 
oder geht das Segmentweise?

Autor: Flo K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab was vergessen: Die Treiber sind von Samsung.
Commontreiber KS0107B
Segmenttreiber KS0108B

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Der KS0108 ist doch Controller. Datenblatt ziehe, die Datenleitungen 
entsprechend beschalten ein paar Bytes zur Initialisierung rüber 
schicken und Displaydaten schreiben. Datenblatt könnte ich anbieten.

Matthias

Autor: BernhardT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Flo,
du must dir deine Zeichen wirklich selber generieren
Hier bei den Links gibt es ein gutes Beispiel:
http://www.indata.si/grega/index.html
Der benutzt den HD61202U. Ich glaube der ist sogar KS0107B kompatiebel, 
zumindest sehr ähnlich. Vergleich mal die Datenblätter.
Gruß Bernhard

Autor: Michael S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich würd auch gern ein LCD Display ansteuern, egal ob mit AVR oder PC. 
Da fängt mein Problem auch an. Es handelt sich um ein
Sharp LM641542, welches ich bei Ebay ersteigert habe (9€, muß ich haben)
Mein Problem ist, daß ich weder bei Sharp noch bei google oder sonstigen 
Infos über dieses Display kriege. Ne Dateinleitung mit 13 Adern hängt, 
mit der ich jedoch nichts anzufangen weiß.
Ich wäre wirklich über jede Hilfe dankbar.

Michael

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@michael
Von der Bezeichnung dürfte es sich um ein ca. 10 Jahre altes VGA 
-Display ausgebaut aus einem Notebook ohne integrierten handeln. 
Datenblätter dürften wohl kaum noch beschaffbar sein. Etwas sarkastisch 
ausgedrückt, du warst jemand bei der Entsorgung von Elektronik-Schrott 
behilflich und hast auch noch dafür bezahlt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.