mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Zwei C´s an Eingangsspannung - Anfängerfrage!


Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich beschäftige mich erst seit kurzem mit der Elektrotechnik und
wollte nun mal eine erste Schaltung aufbauen. Hierzu hat mir ein Freund
einen Schaltplan gegeben. In diesem ist immer zwischen der
Versorgungsspannung und dem GND ein 0,1µF und ein 10µF geschaltet. Ich
möchte die Schaltung gerne verstehen und wollte wissen für was so etwas
gut ist. Ich weis, das dies wohl eine Anfängerfrage ist aber wie heißt
es so schön wer nicht fragt bleibt dumm ;-)

Also vielen Dank für Eure Hilfe

Ben

Autor: Ferrice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
um es sehr bildlich zu beschreiben: Nimm ein Bierfass mit 50 Lit und ein
Glas Bier mit 0,5 lit. Letzteres steht neben dir am Tisch und dient zum
unmittelbaren Durstlöschen, wenns leer wird kann der Kellner ja aus dem
Fass nachfüllen.

Detto bei den Cos: der kleine (0,1uF) deckt die Verbrauchsspitzen ab
(und meist ist auch ein eigener für jedes Ic vorgesehen), der 10uF
sorgt für eine durchschnittliche Abdeckung (Faustregel 1mF/A) und davor
liegt das Netzteil mit quasi unendlich F.

Wenns genauer sein soll spielen natürlich auch die elektrischen
Eigenschaften der Bauformen mit: Innenwiderstand, Speicherverhalten und
auch die Leiterbahnwiderstände vom NT zum großen Co zum kleinen Co und
schlußendlich zum Ic.

Ich hoffe das hilft mal über die ersten Fragen,
grüße leo9

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke für die schnellen Antworten,

also wenn ich das mit dem Artikel da oben richtig verstanden habe,
ist der kleine zum Glätten und aus dem Beitrag von oben entnehme ich,
dass der große füs ausgleichen von Spannungsschwankungen zuständig.

Habe ich das richtig verstanden?

Danke auf jedenfall für die tollen Erklärungen.

Viele Grüße

Ben

Autor: 3 Newton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
korrekt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.