mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik woher hohe Widerstände


Autor: Christoph Merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme an viele von euch kennen das Problem: man braucht hohe
Widerstände, jensits der 2 MOhm. Nur woher kauft man sie sich? Kennt
irgendjemand eine Quelle für sagen wir den bereich bis zu einem GOhm?

Danke!

Christoph

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dürfte bei den "üblichen Verdächtigen":o)) RS, Farnell, Schuricht,
Bürklin kein Problem sein.

Thomas

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder selbst bauen wie in dem Buch "Experimente mit Hochspannung" von
J.Kronjäger beschrieben (ISBN 3-7723-5435-1). Denn mit Hochspannung
müssen sie auch noch höhere Leistungen vertragen, da sieht es bei den
Händlern noch schlechter aus. Er baut sie aus einem Plastikschlauch
gefüllt mit einer Salzlösung.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Hochohmige Widerstände ( 10 bis ca. 100 M-Ohm mit Leistungen bis 5 Watt
gibts auch in Fernsehwerkstätten, in älteren Fernsehern waren solche im
Einsatz)

Gruß,
Stefan

Autor: Christoph merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher haben denn die Fernsehwerkstätten die Dinger?

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei www.vishay.com da gibt`s reichlich Auswahl. Auch bis zu 30
GOhm. z.b.
http://www.vishay.com/docs/20133/hgr.pdf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.