mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik stk500->rs232->hyperterminal?


Autor: cody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tag,

ich habe ein stk500 an die serielle schnittstelle angeschlossen und das 
programm aus dem uart tutorial draufgeladen.

die kabel sollten alle richtig angeschlossen sein, nur kann 
hyperterminal nichts empfangen.

nun hab ich keine ahnung an was das liegen kann.
funktioniert das programm?
kommen die daten an der schnittstelle an?
oder funktioniert hyperterminal nicht?

ich benutze winxp.

wie kann ich den fehler finden??

Autor: Bernhard T (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Cody,
such mal hier nach terminal und du wirst ein besseres Terminalprogramm 
bekommen.
Ich hoffe du hast auch die 2 Kabel für TX und RX mit den richtigen Pins 
verbunden..
Gruß Bernhard

Autor: cody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die schnelle antwort.

also ich hab das terminal19 benutzt und es wird zumindest was empfangen, 
allerdings nur blödsinn, nicht den string der gesendet wird.

kann allerdings daran liegen das nicht alle einstellungen grad richtig 
waren, muss nochmal nachschauen...

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wirre Zeichen deuten i.a auf falsche Baudrateneinstellung hin, nochmal 
überprüfen.

Autor: cody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einstellungen scheinen richtig zu sein(9600baud,8datenbits,kein 
parity,1stopbit,handshaking off), folgendes kommt an:

dezimal:
...
180
229
243
244
65
10
13
148
229
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
97
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
229
243
244
65
10
13
148
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
97
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
229
243
244
65
10
13
148
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
65
10
13
180
197
243
244
...

der gesendete text war:
Test!\r\n

seltsam... irgendwie...

Autor: cody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ah schande, mein avr läuft nicht bei 4mhz wie der aus dem tutorial.

ich hab die zeile im code geändert und jetzt gehts*freu*

allerdings geht das ganze nur bei 3.69mhz, 1.84mhz scheinen schon 
zuwenig zu sein?

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@cody
Intern ist beim STK500 die Standard-Frequenz 3,69 und 1,84 MHz. Du 
kannst auch einen Quarz mit entsprechender Frequenz in den vorhandenen 
frei Sockel stecken. Natürlich musst du dann noch die Jumper 
entsprechend anpassen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.