mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ISP Programmierung geht nicht


Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich verauche seit einer geraumen Zeit mich in die µ-Technik
einzuarbeiten. Dazu verwende ich den STK500. In letzter Zeit habe ich
ein LCD angesteuert, und wollte gestern erste Test mit DS18S20 machen.

Heute dann habe ich die Dallas Randbeschaltung entfernt, und versucht
nur ein Timer zu programmieren, ging aber nicht. Ich kann keine ISP
Programmierung mehr machen: "Entering Programming Mode Failed". Eine
anschließende parallele High Voltage Programmierung funzt. Wenn ich
aber daraufhin wieder per ISP programieren möchte, geht das nicht.
Warum?

Ich hatte schon einmal das gleiche Problem. Nach parallel High Voltage
ging es aber, jetzt nicht.

Prozessor: ATMEGA8515 (auch ein Wechsel eines gleichen Typs änderte
nichts)
Jumper Settings: Default, benutze internen Quarz.

Kann mir einer bitte helfen?

MFG

Onur

Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

irgendwie bin ich mit meinem Latein am Ende.
Ich weiß nicht warum ich nicht mehr nach der parallelen
Programmmierung, keine ISP Programmierung machen kann. Sobald ich bei
der parallelen Programmmierung auf den internen Quarz (1Mhz)einstelle,
und anschließend die Kabeln umstecke, den BSEL Jumper wieder entferne,
steht das Häckchen wieder unten bei External Crystal/Resonator.

Ich weiß nicht mehr weiter. Hab schon das gleiche Problem mit dem
ATMEGA16, auf einem anderen Rechner. Bei mir sind die Jumper VTAG,Aref,
Reset, XTAL1,OSCEL(1 und 2) gesetzt. KOmisch ist nur, dass bei beiden
Prozessoren der gleiche Fall auftritt.

Ich werde doch nicht irgendetwas zerschossen haben?

MFG

Onur

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hatte vor kurzem ein änliches problem.Ich benutze PonyProg zur
Datenübertragung. Wenn man bei PonyProg  auf Auto Device stellt kommt
es zu sochen Poblemen. Falls du mit PonyProg arbeitest stell dein
deinein Prozessertyp manuell ein dan gehts auch wieder ist ein  Bug von
PonyProg.Falls du nicht mit PonyProg arbeitest kann ich dir leider auch
nicht helfen.

mfg
Marc

Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marc,

Nein, ich programmiere den Prozessor mit AVR Studio.

MFG
Onur

Autor: Onur Demir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

muss eigentlich das kurze 6 Pin ISP Kabel von ISP6PIN an SPROG3
angeschlossen sein (ATMEGA8515)? War bei mir nicht angeschlossen, und
hatte trotzdem immer funktioniert.

Onur

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.