mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik (wichtig) rs232 Pegel


Autor: Peter Meierhofer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich muss bis morgen eine Arbeit abgeben, in der es um RS232 geht. Jetzt 
bin ich fertig aber beim Durchlesen war ich mir bez. der Pegel doch 
nicht mehr sicher.

Bitte korrigieren!

0 Volt(=GND) (TTL) = +12 Volt (RS232) = LOW
+5 Volt (TTL) = -12 Volt (RS232) = HIGH

Falls das stimmt, sind RxD und TxD im Ruhezustand auf HIGH, also -12 
Volt? oder umgekehrt???

Und wie sieht es mit den Handshakeleitungen, z.B. CTS aus? Diese sind im 
Ruhezustand, also wenn Datenübertragung nicht blockiert ist, auf LOW (0V 
TTL, +12V RS232) oder?

Vielen Dank!

Pte

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man muß unterscheiden zwischen dem logischen Pegel (0 und 1) und dem 
physikalischen (high, low).
Physikalisch ist es leicht zu merken, der high-Pegel ist der, der näher 
an +unendlich liegt, der low-Pegel ist der, der näher an -unendlich 
liegt.
Bei positiver Logik entspricht der 1-Zutsand dem high-Pegel, 
dementsprechend der 0-Zustand low-Pegel, bekannt von TTL, CMOS.
Die RS232 arbeitet mit negativer Logik, d.h. der 1-Zustand ist der 
low-Pegel, der 0-Zustand der high-Pegel.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ergänzung:

Gültige Pegel auf der RS232 sind IIRC:

+3V...+24V -> logisch 0
-3V...-24V -> logisch 1

Matthias

Autor: Peter Meierhofer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja danke, aber auf wieviel Volt liegen die Leitungen im Ruhezustand?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

das ist (leider) von OS zu OS unterschiedlich was die Statusleitungen 
angeht. Die Datenleitungen liegen allerdings immer auf logisch 1 (sprich 
-12V)

Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.