mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C-Problem


Autor: Hermann Gebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es wäre ja zu schön gewesen, wenn jetzt alles geklappt hätte. Folgende 
Situation:

AT89S8252 (funktioniert)
I2C-Bus mit einem Thermometer (DS1621) funktioniert!
oder I2C-Bus mit Porterweiterung (PCF8574) funktioniert!

Wenn ich jetzt das Thermometer und die Porterweiterung gleichzeitig an 
den Bus anschließe, werden wohl auch beide geräte zufriedenstellend 
angesprochen, jedoch mit einem kleinen Problem: Das Thermometer springt 
auf 31°C .. So warm ist es hier aber wirklich nicht .. normalerweise 
liegt die Temperatur so bei 26°C. Wenn ich die Porterweiterung 
"rausrupfe" geht das Thermometer auf 28,5 und reagiert auch wieder auf 
Temperaturveränderungen.

Zweite Frage: Wenn ich das SDA Kabel anfasse, passiert das auch .. also 
egal, was am Bus hängt, das Thermometer zeigt 31°C an.

Dritte Frage: Wenn ich die Sachen über Litze anschließe, geht zwar der 
Expander aber nicht das Thermo ... ansonsten nutze ich soliden 
Schaltdraht YV

Lässt sich das jetzt alles auf das Thermometer zurückführen, oder woran 
liegt das alles? Wie kann ich es beheben?

PS: tHIGH=0.6us (1 MSC), tLOW=1.2us (2 MSC)
    soweit zumindest die Einstellungen beim Generator von Erik Buchmann

Danke schonmal

 Hermann

Sorry, falls es hierzu schon Beiträge gibt! Die Suche mag anscheinend 
das Wort I2C nicht!

Autor: Hermann Gebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK .. also ich hab es jetzt doch recht schnell selbst rausgefunden. Für 
alle die das selbe Problem haben, hier die Lösung: Datenblatt lesen! ;) 
.. Nein -- es lag am BUS-Timing ... habe mal geschaut und hab gesehen, 
dass die tLow und tHigh Werte vom DS1621 im Normalmodus bei 4.7 und 4.0 
liegen ... und daher kamen die ganzen Probleme ... warum der Extender 
allerdings trotzdem funktioniert hat, obwohl er die gleichen Werte hat 
(ich also die Werte um einiges unterschritten habe) weiß ich auch nicht. 
Egal .. es geht!

So long ...

 Hermann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.