Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flashen PIC16F877


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Werner F. (frewer)


Lesenswert?

Habe mir einen Flash-Programmer SERCON1 ohne AVR-Teil für den PIC16F877 
gebaut, mit 10k RB3 gegen GND den LVP Modus ausgeschaltet und einem 
220pF Kapazität den Clockimpuls-Anstieg entschärft. Als Programm 
verwende ich ProgPIC von Aichinger (leider gibt es die Adresse nicht 
mehr im Internet).
Damit funktioniert die Programmierung auch allerdings mit dem 
Schönheitsfehler, dass ich vor jeder Programmierung zuerst den Befehl 
"Disable Codeprotection" aufrufen muss. Tue ich das nicht, meldet das 
Programm einen Fehler - dass eine Stelle nicht den beschriebenen Wert 
sondern 0000 zurückmeldet (was auf eine Codeprotection schließen 
lässt)-.
Rufe ich nun den Befehl "Disable Codeprotection" auf, läuft alles ganz 
normal und der PIC wird ordnungsgemäß geflashed.

Mein Config Wort lautet: (Hex 3F72)
"__CONFIG  _PWRTE_ON & _WDT_OFF & _HS_OSC & _LVP_OFF & _CPD_OFF"

Zuvor hatte ich den PonyProg Adapter gebaut. Das PonyProg Prograsmm 
konnte keinen PIC feststellen, obwohl die Impulsabläufe zumindest am 
Oszillographen vernünftig aussahen.

Hat jemand eine Idee, was hinter diesem Problem stecken könnte?

Frewer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.