mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Programm Problem ATmega32


Autor: saschisch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#include <avr/io.h>
#include <avr/interrupt.h>
#include <avr/signal.h>
#include <avr/iom32.h>

#define SYSCLK 3686400
#define Preclk 3600
#define LEDS_DDR DDRC
#define LEDS_PORT PORTC
int i=0;
void delay_ms(unsigned int ms);
signal (SIG_OUTPUT_COMPARE0 )
  {

  PORTC=~PORTC;
  delay_ms(10);

  }

void delay_ms(unsigned int ms)
{
  unsigned int zaehler;

  while (ms)
  {
    zaehler = SYSCLK / 3686.4;

    while (zaehler)
    {
      asm volatile ("nop");
      zaehler--;
    }
    ms--;
  }
}
int main(void)
{

  //PortC wird als AUsgang definiert
  LEDS_DDR = 0xFF;

  //PortC wird auf o gesetzt
  //PORTC=0xFF;

  //Interrupts enablen
  sei();

  //Output compare match interrupt enable
  timer_enable_int (1<<OCIE0);

  //Output Compare Register setzen
  OCR0=0xF0;//240

  //Timer starten Vorteiler 1024
  TCCR0=(1<<WGM01)|(1<<CS00)|(1<<CS02);


  //Endloschleife
  for(;;)
  {
    /*if(TCNT0==0xEF)
      {

      if(PINC==0x10)
        {

        PORTC=0x08;
        delay_ms(100);
        }
      else
        {

        PORTC=0x10;
        delay_ms(100);}
      }
      */
  }



}

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass mich über dein Problem raten.  Es ist:

[ ] Du kannst dich nicht ausdrücken und konntest daher nicht
    beschreiben, was dein Fehlerbild überhaupt ist.

[ ] Du weißt gar nicht, ob es ein Fehlerbild gibt.

[ ] Du kannst mit den Compilerwarnungen nichts anfangen.

[ ] Du hast die Compilerwarnungen abgeschaltet.

[ ] Du weißt nicht, dass in C signal() und SIGNAL() zwei verschiedene
    Bezeichner sind.

[ ] Du hast die Dokumentation zu <avr/delay.h> (oder jetzt
    <util/delay.h>) noch nicht gelesen und weißt daher nicht, dass
    es _delay_ms() bereits gibt.

[ ] Du hast die Doku überhaupt noch nicht gelesen.

Zutreffendes bitte ankreuzen.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jörg: Lass mich über dein Problem raten. Es ist:

[ ] Du bist mit dem falschen Fuß aufgestanden.

[ ] Du hast deine Medikamente nicht genommen.

[ ] Du hast heute versehentlich eine Datei gelöscht, an der du sehr
    lange gearbeitet hattest und von der du kein Backup hast.

[ ] Du hast ein sehr teures Bauteil verpolt und dieses ist den Weg
    allen Irdischen (... und zu Asche wirst du werden...) gegangen.

[ ] Dir hat einer den Wagen zerkratzt.

[ ] Dein Hartz IV wurde gestrichen.

Zutreffendes bitte ankreuzen.

Autor: saschisch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke

@Jörg:

Punkt 5 trifft zu, und du bist unfreundlich

@Rolf:

einfach nur DANKE

Autor: Elektrikser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, saschisch,
einfach den Code reinstellen ohne eine Frage, ist auch nicht gerade
freundlich...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke, dass mindestens Punkt 3, 5 und 6 zutreffen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.