mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs char + char = short Was ist falsch?


Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe folgendes Problem.
Ich möchte den Wert eines 16Bit Timers mit einer Methode auslesen und
diesen dann zurück geben. Dazu muß ich aus dem High und Low Register
einen short basteln. Ich hab mir folgenden Code ausgedacht.



read_16Bit_Timer_Value(char Timern){

    short value=0x0000;
  if(Timern==1){

      char low  = TCNT1L;
      char high = TCNT1H;
      value = value | high;
      value = value<<8;

      value = value | low;  // hier geht scheinbar was schief
            return(value);

  }


Ich arbeite mit AVRStudio und Zielplattform ist ein AT90CAN128.
Bei meinem code passiert jetzt folgendes. Ich lese  das high und das
low Register jeweils in ein char aus. Die Werte stimmen laut AVRstudio.
Danach kommt zuerst der high teil in die short variable. Das paßt auch
noch. Der shift ist auch ok. Wenn ich dann aber die Low variable dazu
haben will dann ist der "high"teil in der shortvariablen
aufeinmal 0xFF! (vorher 0x01). Warum? Hab ich da einen Denkfehler?
Gibt es für mein Problem eine bessere Lösung?

Vielen Dank :-)

Autor: Fritz Ganter (fritzg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abgesehen davon dass man das so bastelt:

short=(high<<8)+(low) bzw. low&0xff falls low keine 8bit ist.

geht es einfach mit:

value=TCNT1;

das macht der Compiler dann schon richtig.

Autor: Werner B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erste Idee dazu: Deine char sind nicht unsigned, also erfolgt eine
Vorzeichenerweiterung falls beim TCNT1L (low) das Bit #7 gesetzt ist.
Und mache Deinen Rückgabewert unsigned short.

      unsigned char low  = TCNT1L;
      unsigned char high = TCNT1H;
      unsigned short value = high;
      value <<= 8;

      value |= low;
            return(value);

Oder verwende (mit avr-gcc/WinAVR) ganz einfach.

value = TCNT1;

Schöne Feiertage noch

Werner

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert!
coole Sache!
Da war ich ja mal wieder super umständlich dabei :-)

Vielen Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.