mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs adcport1 vom avr16 will nicht


Autor: karlheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, der  befehl ADMUX=(1<<MUX0)|(1<<REFS0) wird nicht ausgeführt wenn
"motorspeed=4".
auch wenn ich den befehl ADMUX=(1<<MUX0)|(1<<REFS0) bei if(seite==1)
einfüge geht er nicht.

was mache ich verkehrt. da ich noch ein bascom habe, kann ich prüfen ob
die steuerung funktioniert,
und sie geht. nur in winavr-c kann ich den adcport1 nicht mit diesem
programm abfragen.


danke.

mfg karlheinz

#include <avr/io.h>
#include <avr/interrupt.h>
#include <avr/signal.h>
#include <stdlib.h>
#include <stdint.h>
#include "rc5.c"
#include "motor.c"

#define delay_us(us)  _delayFourCycles_( ( ( 1*(F_CPU/4000) )*us)/1500
)

volatile uint16_t radzaehler=0;
volatile uint16_t toggle=0;
volatile uint16_t adc_wert;
volatile uint8_t seite;
volatile int8_t motor_speed;

static inline void _delayFourCycles_(uint16_t z)
{
  uint16_t i;

    for (i=0; i<z; i++)
    asm volatile("nop");
}

static inline void delay_ms(uint16_t z)
{
  uint16_t i;

  for (i=0; i<z; i++)
    delay_us(999);
}

SIGNAL (SIG_ADC)
{
  if(seite==1)
  {
    ADMUX=(1<<REFS0);

    adc_wert  = ADC;
    if (adc_wert >400 && toggle==1)
    {
      radzaehler++;
      toggle=0;
    }
    if (adc_wert <100 && toggle==0)
    {
      radzaehler++;
      toggle=1;
    }
  }

  if(seite==2)
  {
    ADMUX=(1<<MUX0)|(1<<REFS0);

    adc_wert  = ADC;
    if (adc_wert >400 && toggle==1)
    {
      radzaehler++;
      toggle=0;
    }
    if (adc_wert <100 && toggle==0)
    {
      radzaehler++;
      toggle=1;
    }
  }
}


int main(void)

{
  uint8_t robby_odo;

  DDRD&=~(1 << PD2);
  ADCSRA|=(1<< ADEN) | (1<<ADIE) | (1<<ADPS1) | (1<<ADPS2)| (1<<ADSC)
|(1<<ADATE);
  ADMUX=(1<<REFS0);

  sei();

  robby_init();

  for (;;)
  {
      rc5_t_a_c();
    motor_speed=rc5_code;

    if (motor_speed==0)
      {
        robby_aus();
      }
    if (motor_speed==1)
      {
        seite=1;
              robby_odo=10;
        radzaehler=0;
        m_wert_a=80;
        m_wert_b=80;
        robby_vor();
        while (radzaehler<robby_odo)
        {
          delay_ms(5);
        }
        robby_aus();
        rc5_code=99;
      }
    if (motor_speed==2)
      {
        seite=1;
              robby_odo=10;
        radzaehler=0;
        m_wert_a=80;
        m_wert_b=80;
        robby_rueck();
        while (radzaehler<robby_odo)
        {
          delay_ms(5);
        }
        robby_aus();
        rc5_code=99;
      }
    if (motor_speed==3)
      {
        seite=1;
        robby_odo=5;
        radzaehler=0;
        m_wert_a=80;
        m_wert_b=0;
        robby_links();
        while (radzaehler<robby_odo)
        {
          delay_ms(5);
        }
        robby_aus();
        rc5_code=99;
      }
    if (motor_speed==4)
      {
        seite=2;
        robby_odo=5;
        radzaehler=0;
        m_wert_a=0;
        m_wert_b=80;
        robby_rechts();
        while (radzaehler<robby_odo)
        {
          delay_ms(5);
        }
        robby_aus();
        rc5_code=99;
      }
    delay_ms(5);
  }

}

Autor: Anton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: karlheintz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
....Die erste Konvertierung auch im free-running mode musst du
durch Setzen des ADSC-Bits starten.  Danach läuft er dann
von selbst weiter und konvertiert immer wieder.

Steht doch alles im Datenblatt. :-)).....hilft mir nicht weiter,
weil ich den fehler nicht gemacht habe.

den befehl habe ich auch gleich nach der initialsierung reingebracht,
erscheint zur zeit hier nicht im textteil.

der befehl wird nicht in der interruptschleife ausgeführt:
ADMUX=(1<<MUX0)|(1<<REFS0  / adc1 am avr16

der befehl wird in der interruptschleife ausgeführt:
ADMUX=(1<<REFS0  / adc0 am avr16

im bascomtest laufen alle adcports und geben vernünftige werte aus in
einer interruptroutine.

welcher fehler???

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.