mikrocontroller.net

Forum: Markt Pollin SMD Sortimente brauchbar?


Autor: EnLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

das Topic sagts eigentlich schon..trotzdem nochmal genauer

Ich wüsste gern ob die, bei Pollin erhältlichen, SMD-Sortimente ( R's,
C's, Dioden) brauchbar und vor allem nachvollziehbar gekennzeichnet
sind ( evtl. sogar ein bisschen vorsortiert träum) !?

Hat schon jemand Erfahrungen diesbezüglich?

Wollte nämlich eigentlich 2 GLCD von Hyundai für 7,95€ bestellen..

danke
LG

Autor: Mischa W. (luchs2a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. suchfunktio nhier im forum nutzen
2. dort habe ich zB. schonmal dargelegt das bei dem r-sortiment 2
rollen zu je 3000 Rs geliefert wurden, war somit sogar sortiert aber
was bringt es dann. die sortimente sind maximal für lötübungen geeignet
und nichts anders

Autor: EnLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ja-hab einzelne Beiträge gefunden (hatte ich eher nicht vermutet).


Ich glaub die Sortimente von Pollin kann ich somit knicken.

Danke für die Warnung

Autor: bla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau das

habe 2 Rollen mit je 3000 bekommen.
Nach einer E-mail - obwohl ewas sarkastisch formuliert - habe
ich eine Gutschrift auf mein Konto bekommen. Vielleich hat da
ja was verändert. Ich habe dann bei E-bay bestellt. Für unter 10 Euro
bekommst du ein perfektes Sortiment, schön beschriftet ect.

Gruß

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mir bei eBay mal ein SMD Widerstandssortiment ersteigert. 92 Werte a
500 Stück (alles Metallfilm 1%), also insgesamt 46000 Widerstände und
das für nur 40 Euro. Also öfter mal reinschauen, lohnt sich!

Autor: EnLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Anregungen.

Werd wohl demnächst auch mal in der eBucht schaun.

LG

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pollin-Sortimente sind ein Lotteriespiel. Man bekommt unter der gleichen
Bestellnummer recht unterschiedliche Dinge.

Ich hatte als SMD-Kondensator-Sortiment einmal je eine halbvolle Rolle
- Chipkondensatoren 470nF
- Tantal-Elko 3,3µF
bekommen, ein anderes mal 3 Streifen unbekannten Inhalts a 30cm.

Das Erste war ein Hauptgewinn, das Zweite eine Niete.

...

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr habt alle einen Schatten!!!
Dummes gefasel und überhaupt keine Ahnung!
Pollin ist der geilste Laden vonne Welt.
Wir bestellen alle paar Wochen für mehrere 100 €.
Noch NIE haben wir was falsches bekommen.
Es gab immer nur 1a Ware!

Penner!!

Autor: Black Friday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marco:
Da ist aber jemand heute mit dem falschen Bein aufgestanden und die
Augen sind auch noch zu.
Hier geht es um SORTIMENTE, die fast jedes mal eine andere
Zusammenstellung haben. Und da kann man Glück haben oder Pech.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ihr habt alle einen Schatten!!!

Stimmt, sonst würden wir uns nicht freiwillig mit Elektronik
beschäftigen.

> Dummes gefasel und überhaupt keine Ahnung!

Stimmt auch, sonst würden wir ja nicht hier im Forum lesen.

> Pollin ist der geilste Laden vonne Welt.

Ja, manche Industrie-Restposten sind für den Bastler ein echtes
Schnäppchen.

> Wir bestellen alle paar Wochen für mehrere 100 €.

Und ich alle paar Monate für mehrere 10 Euro.

> Noch NIE haben wir was falsches bekommen.

Relativ oft habe ich etwas Falsches bekommen, doch nach einer klärenden
Mail (meist mit Foto) wurde immer das Richtige nachgeliefert. Also über
den Service und den Umgang mit dem Kunden kann man nicht meckern.

> Es gab immer nur 1a Ware!

Naja, das kann man auch anders sehen. Es ist wie überall: Es gibt
einige Schnäppchen und es gibt total überteuerte Ware. Manche Teile
(Stiftleisten, Buchsen usw) sind als Restposten teurer als Markenware
beim "Sortimenter". Aber da hat wohl der Einkäufer gepennt. Das ist
nunmal das Risiko eines Restpostenhändlers.

Auch mit der Verpackung hapert es öfters mal. Reklamationen (natürlich
nur gerechtfertigte) führten aber bisher immer zum Erfolg.

Es ist nunmal ein Restpostenhändler. Deshalb gibt es auch keinen
"Katalog", sondern lediglich eine "Sonderliste". Wenn man sich
dessen bewusst ist, kann man dort manches Schnäppchen machen.

> Penner!!

Jou, aber mit gutem, kulanten Service!!!

...

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wir bestellen alle paar Wochen für mehrere 100 €.

Seit ihr Industriemüllverwerter?

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Braucht noch einer "Industriemüll"?
Ich bestelle nämlich Freitag!
Aber unter 165 € läuft gar nichts!!!!

Autor: Black Friday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer Industriemüll braucht:
Das SMD-IC Sortiment ist dafür sehr gut zu "empfehlen".
90% waren bei mir Kundenspezifische ICs, über die es keine Datenblätter
gibt sowie (bereits programmierte) OTPs.

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute...
Ihr dürft bei Pollin auch keine Sortimente an IC´s oder Widerstände
kaufen. Da ist es ganz logisch, dass man allerlei bekommt.
Wenn ihr mal ein vernünftiges Sortiment haben wollt, dann fahrt zum
Aldi und holt ein Wurstsortiment!!

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LOL. Vielleicht sollte man mal einen Thread eröffnen:

      "Reichelt: Was ich gerne im Programm hätte"

Na ich fange mal an:

Atmega32

Autor: tom-muc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie schon geschrieben, Pollin ist ein Restposten-Verwerter. D.h. wenn
da steht SMD-Widerstandssortiment, dann ist das schon ein "Sack voll
SMD's", aber ebend nur ein paar Werte auf großen Rollen. (meistens
jedenfalls) Dito bei Kondensatoren. Vielleicht hilft's ja, hier mal zu
schreiben, welche Werte und wieviel davon ein "Sortiment-Käufer"
abzugeben hat. So in 50er oder 100er-Quantitäten sollte der Versand
sogar in einem Normalbrief gehen. IMHO immer noch besser, als die
Rollen als Luftschlangen beim nächsten Karneval zu verjubeln! :-)

So mal als Vorschlag, schönen Tag noch,
Thomas

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also 100er Streifen (moderne!) SMD-Widerstände und -Kondensatoren
bekommt man zum verdammt fairen Preis bei CSD. Das ist dann aber
klassifizierte Markenware aus aktueller Fertigung, was den "Nachteil"
hat, dass man das "Lotto-Gefühl" nicht hat. Man weiß halt, was man
kauft. Man kann also kein Schnäppchen machen, aber auch nicht auf die
Nase fallen. Und bei kleinen Mengen sind sogar die Versandkosten extrem
niedrig.

Pollin-Sortimente haben natürlich den Reiz, den man auch beim
Lotto-Spielen oder beim Kauf einer "Wundertüte" hat. Ich habe da
schon einige Treffer gelandet, aber auch schon einige Nieten gezogen.
Es ist eben wie an der Losbude...

...

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Shit, ich meinte natürlich:

"Aldi: Was ich gerne im Programm hätte"

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na die digitalen Messschieber für 9,95 bei Aldi waren schonmal nicht
übel. ;-)

...

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allerdings!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.