mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik uisp Problem u. Anfänger Frage


Autor: nik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich beschäftige mich noch nicht sehr lange mit Elektronik.
Deswegen entschuldigt meine Amateur Fragen.

Aber nun zum Problem: Ich habe nach diesem Schaltplan eine Test 
Schaltung gebaut, die eine LED blinken lässt: 
http://www.linuxfocus.org/common/images/article231...

Dann habe ich die entsprechenden Kernel Module geladen, den C Source mit 
dem AVR GCC kompiliert und mit folgenden Kommandos versucht, das Binary 
ins ROM zu laden:

uisp -dlpt=/dev/parport0 --erase  -dprog=dapa
Cannot identify device because it is locked.
Device similar to the ATmega103-old is found.
Erasing device ...
Reinitializing device
Cannot identify device because it is locked.
Device similar to the ATmega103-old is found.
uisp -dlpt=/dev/parport0 --upload if=avrledtest.hex -dprog=dapa  -v=3 
--hash=32
Reset inactive time (t_reset) 1000 us
AVR Direct Parallel Access succeeded after 0 retries.
Vendor Code: 0x00
Part Family: 0x01
Part Number: 0x02
Cannot identify device because it is locked.
Device similar to the ATmega103-old is found.
Page Write Disabled
FLASH Write Delay (t_wd_flash): 61111 us
EEPROM Write Delay (t_wd_eeprom): 11111 us
Uploading: flash
#Device is locked.
Address out of memory range.

Was könnte das bedeuten? Den RESET Pin am AT90S4433 habe ich übrigens 
auf GND gesetzt. Das System ist Linux 2.4.19 und die Progammer Software, 
wie ihr sehen könnt, uisp.

Nun zu meiner zweiten Frage:
Wie könnte man Signale eines analogen Mikrofons in Digitale Signale 
umwandeln? Geht das mit den analog Ports des AVRs oder brauche ich da 
spezielle ICs?

Vielen Dank!
mfg nik..

Autor: nik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mich bei dem ersten uisp Kommando vertan:
Hier die richtige Ausgabe:

uisp -dlpt=/dev/parport0 --erase  -dprog=dapa
#Atmel AVR AT90S4433 is found.
Erasing device ...
Reinitializing device
Atmel AVR AT90S4433 is found.

Autor: nik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erste Frage hat sich jetzt erledigt...das Problem lag an der RESET 
Verbindung.

Aber die zweite Frage interessiert mich nach wie vor noch :)

thx!

Autor: Yves (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schau doch mal bei den AppNotes auf der AtmelHP nach. Da ist
genau sowas beschrieben:

http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...


yves

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.