mikrocontroller.net

Forum: Markt Taster mit zwei Druckpunkten?


Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den Digitalkameras gibt's ja diese Auslöser mit zwei Druckpunkten.
Wenn man die Taste leicht reindrückt, wird Autofokus und Weißabgleich
u.s.w durchgeführt. Wenn man dann ganz durchdrückt, wird ausgelöst.
Kennt jemand eine Quelle für Taster dieser Art?

Autor: A. N. (netbandit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Panasonic? ;o)

Autor: Freak5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sind einzeln doch sicher ziemlich teuer, oder?

Autor: Hermann K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Dinger heißen irgendwas mit double-action. mußt halt mal suchen

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In TV-Geräten gibts den "Wischkontakt" am Netzschalter, der löst einen
Prozessorreset aus, soweit ich weiß

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: emil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn es "quick-n-dirty" gehen muss:

einfach zwei normale (mikto)taster übereinander legen und mit
sekundekleber befestigen. wenn man jetzt den oberen taster drückt,
schaltet auch der untere irgendwann um (wahrscheinlich sogar als
erster). eine solche "kreatur" tut ihren dienst seit einem jahr bei
mir...

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am besten, wenn beide unterschiedliche Auslösekräfte benötigen. Einen
weichen und einen harten... Ist ja bei Digicams auch so.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.