mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DCF77 und Bascom-AVR


Autor: Matthias Topel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

hat sich jemand von Euch schon mal mit  DCF77 Empfang mit Bascom-AVR 
beschäftigt?

"Möchte meinem ATmega8 eine DCF-Zeit Interrupt-Routine verpassen, um die 
richtige Uhrzeit ein zu stellen.
Habe jedoch noch keine brauchbare Basic-Routine für "Bascom-AVR" 
gefunden,
die sich problemlos einbinden lässt"

Bin für alle Vorschläge dankbar.
MfG
Matthias

Autor: ThomasB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias

Versuchs mal hier
http://www.mcselec.com/applicat.htm
der Code ist bei der "AVR-Section",warum der Code hier steht ist mir ein 
Rätsel,der Code ist normaler weise für den
 BASCOM LT-Compiler.

MfG ThomasB

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe auch lange nach einer pass. Routine für FASTavr gesucht, da 
gibt es auch nichts richtig gutes. Ich nehme jetzt eine externe RTC mit 
Puffer-Batterie und lese die Daten bei Bedarf per I2C aus. RTC einmal 
programmiert läuft und läuft .... Die Auswertung geht in 15 Zeilen, das 
längste ist das Auffüllen mit Nullen bei Zeiten unter 10.

Für die Schlatung braucht man auch nicht viel und läuft an allen 
Controllern.

Gruss
A. Arndt

Autor: Matthias Topel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Eure Informationen.

Den Quelltext in der "AVR-Section" habe ich mir bereits angesehen. Da 
muß ich mir noch mal ein paar Gedanken zu machen...   (Umrechnung auf 
16Mhz, Flankensteuerung, Programmbefehle die es beim Bascom-AVR nicht 
giebt... )
...mal schauen.

- I2C-RTC -
Das ist genau das Teil was ich gerade vor mir liegen habe.
möchte per DCF77 die I2C-RTC synchronisieren und dann per I2C die 
Uhrzeit bei bedarf auslesen.

(Benötige DCF77 wegen der Benutzerfreundlichkeit!)
"Wo kein Knopf ist zum draufdrücken, da wird auch nicht dran 
rumgespielt"   <Grins>

Gruß
Matthias

Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für FASTavr gibt es jetzt eine fertige Routine, werde sie mal testen...

Gruss
A. Arndt

Autor: Matthias Topel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kannst Du mir mal den Link dazu Threaden, dann schau ich mir die Routine 
auch mal an.

Gruss,
Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.