mikrocontroller.net

Forum: Platinen Beidseitige Platinen Lötproblem


Autor: Marco Blum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie ist es denn möglich bei einer 2seitigen Platine z.B. einen
IC-Sockel zu verlöten? Bei einseitigen ist es ja klar, durch die
bohrungen stecken und auf der anderen Seite gegens Kupfer löten. Aber
bei Beidseitgen ist es manchmal so, das man die Pins auch auf der
Oberseite Verlöten muss. Wie macht ihr das, bei mir will das nicht
ganz, ich muss ja irgend wie den Sockel immer n stück in die Luft
halten um mit der Lötspitze dran zu kommen, ich brauche quasi eine 3.
Hand.
Gruß
Marco

Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benutzt Du Standardsockel? Mit DIL-Präzisionssockeln ist das kein
Problem. Schwieriger bzw. unmöglich wird es bei PLCC-Sockeln.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es denn mit Hohlnieten?
Wenn du die richtig vernietest, dann gibts eigentlich keine
Schwierigkeiten. Und mit dem richtigen Lötgerät werden die auch auf der
Oberseite mit gelötet.

Autor: ¹²³ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche einfach, bei IC-Sockeln nur auf der Unterseite Leiterbahnen
zu kontaktieren. Wenn dann doch auf der Oberseite mal eine Leiterbahn
dran muß, dann mache ich eine Durchkontaktierung kurz vor dem
Sockel-Pin. Ist zwar nervig, aber den Sockel so auf halb acht über der
Leiterbahn hängen zu haben sieht auch scheiße aus :)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als ich noch Leiterplatten selbst geätzt hab, hab ich Präzisionssockel
genommen, von unten verlötet, den Pin schön heiß gemacht und dann von
oben Lötzinn zugeführt. Davon hab ich zig Platinenmuster gebaut, die
teilweise noch heute laufen.

Gruß Thomas

Autor: Marco Blum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten,
da ich mich jetzt schon öfter wegen dieser sache am lötkolben verbrannt
habe weil er mir aus der Hand gerutscht ist, werde ich wohl die
Durchkontaktierung nehmen :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.