mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle : gesucht wird...


Autor: mischa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

ich suche in eagle die möglichkeit, wires im schema in "luftlinien"
zu wandeln... leider weiss ich nicht wie die funktion heisst, drum kann
ich auch nicht suchen.
und zwar gibt es doch schemas wo die verbindung in ein kästchen
übergeht, das auf einer seite einen pfeil besitzt und einen namen
trägt. an einer anderen stelle gibt es dann das gegenstück, welches
wieder übergeht in ein wire. sorry für die komplizierte erklärung

zudem suche ich kleine lötpads in smd, welche als jumper dienen. also
entweder offen gelassen werden oder zugelötet. wo finde ich die ?

vielen dank

Autor: mischa (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 5v.jpg
    5v.jpg
    7,27 KB, 62 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein bild zum ersten fall

Autor: mischa (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und zum zweiten

Autor: AVRWalli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Deine Pfeile findest Du in der Library Frames.
Sie nennen sich PORT2 ... PORT20.
Die Lötpad's musst Du selber suchen.

mfg
AVRWalli

Autor: Gerhard Fischer (gerhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..und Lötpads gibt es in der LBR "jumper" unter SJ
Gruß, Gerhard

Autor: Peter Hofmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mischa,

die Lötbrücken findest Du in der jumper.lbr unter SJ oder SJ2W

Gruß Peter

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Vollständigkeit halber sollte erwähnt werden, dass die Port-Symbole
aus Frames.lbr nur einen optischen Nutzen haben, aber keine Funktion.

Ich selber habe sie früher auch benutzt, bin aber dann zu dem Schluß
gekommen, dass sie nur Platz wegnehmen. Und sie machen das Schematic
unübersichtlich. Irgendwann sieht man vor lauter Portsymbole das
eigentlich Signal nicht mehr...

Soll heissen, man kann sie auch weglassen. Wichtig ist, dass man den
Signalen den gleichen Namen gibt, sonst gibt es keine Verbindung im
Board.

Aus ähnlichen Gründen bin ich in EAGLE auch von den Bus-Leitungen
abgekommen. Dort war aber eher das Problem, dass sich Änderungen des
Bus-Namens und damit der im Bus enthaltenen Signale nicht auf die
Signale selbst ausgewirkt haben. Also muss man an mehreren Stellen
ändern. Im Prinzip eigentlich auch nur nützlich, um leeren Platz im
Schematic zu füllen...

Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.