mikrocontroller.net

Forum: Platinen eagle back annotate fehler mist


Autor: Svenja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi allerseits!
Bin mal wieder im Riesenstress und jetzt zickt dieses Eagleprogramm
auch mal wieder haarerauf. Mein Platinenlayout ist schon komplett
fertig bis auf zwei Steckerleisten die jeweils an die Seite sollen.
Jetzt hab ich die im Schaltplan hinzugefügt und seit dem bekomm ich
diesen blöden Inkonsistenzfehler... Hab auch schon hundertmal versucht
sie wieder weg zu machen und das board zu schließen und sie dann zum
Schematic hinzuzufügen.... ich hatte es geschafft, im Board unabhängig
davon die Pins einzufügen. Das hab ich aber wieder weggemacht weil ich
den Plan ja richtig machen will. Mittlerweile bekomme ich nicht mal
mehr die falsche Methode hin.. die drei verbleibenden Fehlermeldungen
sind
ERROR: OUTPUT and SUPPLY Pins mixed on net +3V3
ERROR: 2 OUTPUT Pins on net +5V
ERROR: OUTPUT and SUPPLY Pins mixed on net +5V
aber ich verstehe nicht ganz was sie mir sagen wollen, hab keine Fehler
entdeckt, und so unüberschaubar ist es wirklich nicht.
Könnt ihr mit den Fehlern was anfangen?

Autor: Manfred Schäfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

zu deinem ersten Problem. Wenn dein Stromlaufplan und dein Board
konsistent sind, dann füge im Stromlaufplan deine Steckerleisten ein.
Wichtig ist, daß du während deiner Arbeit immer beide Dateien,
Stromlaufplan und Leiterplatte, geöffnet hast.
Du hast von ICs die Ausgänge mit +3V3 bzw. +5V verbunden. Überprüfe ob
dies der Fall ist.
Falls du nicht klar kommst, dann stelle den Stromlaufplan zur
Verfügung.

Gruß

Manfred

Autor: Svenja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Dankeschön,
mittlerweile hab ich noch ein paar Bauteile hinzugefügt und er hat sie
nun auch aufs Board gesetzt. Jetzt hat er eine nicht konsistent
Fehlermeldung gebracht als ich eine Library öffnen wollte... aber ich
schau mal, es sieht nun besser aus als vorher, notfalls meld ich mich
gleich nochmal und lad den Plan hoch,

Gruß, Svenja
amRaddreh

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.