mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle: Autorouter Bahnen löschen


Autor: WhiteHead (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mache gerade eine Platine mit Eagle und habe einen Teil von Hand
gezeichnet. Dann habe ich den Autorouter gemaess dem Eagle Tutorial
angeschmissen - bin mit dem Ergebniss aber nicht zufrieden.

Wie kann ich die automatisch generierten Bahnen wieder löschen? Oder
muss ich von vorne anfangen?

Im Tutorial steht: Wollen sie den ursprünglichen Zustand erreichen

RIPUP ! AC1 AC2

aber vmtl. sind AC1 und AC2 Netznahmen - denn bei mir kennt er die
nicht :-(

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gebe auf der Befehlszeile HELP RIPUP ein und lasse Dich erleuchten.

Ansonsten kannst Du das Board ohne zu speichern schliessen. Wenn Du es
erneut öffnest, bist Du wieder da, wo Du vor dem Autorouten warst.

Autor: WhiteHead (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
O.k. nach HELP RIPUP gibt es so eine Funktion nicht, ich bin also
verloren....

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle legt automatisch Sicherheitskopien im aktuellen Ordner ab
*.s#1 bis *.s#9  und *.b#1 bis *.b#9
durch Umbennenen kannst du sie wieder verwenden

Peter

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beende eagle und kopier erstmal das ganze Datendirectory irgendwo hin
(zur Sicherheit). Dann lösche die zwei Dateien xxx.brd und xxx.sch.
Dann benennst du die Dateien xxx.b#9 auf xxx.brd und xxx.s#9 auf
xxx.sch um und solltest den Stand vor dem letzten Abspeichern haben.
Falls du die "falsche" Platine öfters gespeichert hast nimmst du halt
xxx.y#8 oder xxx.y#7. (xxx ist dein Projektname)
Viel Glück!
Grüße leo9

Autor: WhiteHead (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die Tips,

leider habe ich Pech gehabt, die richtige Version war nicht dabei....

Ist das eigentlich normal, dass gerade im Autorouter Bereich so viele
DRC Error auftreten? Die meisten lassen sich einfach durch leichtes
Verschieben beseitigen.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Fehler genau kommen beim DRC???

Wenn du mit dem Autorouter experimentierst, dann mach dir lieber ne
Sicherheitskopie...

Ralf

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit der Sicherheitskopie habe ich jetzt auch gelernt. Muss halt
Lehrgeld bezahlen wenn man ein neues Tool benutzt...

Die DRC Fehler sind alles Abstandsfehler. Ich habe hierzu auch eine
Theorie:

Ich habe während des Plazierens der Bauteile das Raster von inch auf mm
umgestellt, da einige Bauteile an genau vorgegebenen Stellen plaziert
werden müssen und ich die Masse in mm hatte. D.h. die ersten Bauteile
liegen auf einem inch grid, die späteren auf einem mm grid. Ich glaube
damit kommt der Eagle nicht zurecht.

Gibt es eine Möglichkeit alle Bauteile auf ein gemeinsames Grid zu
moven ohne sie alle wieder anzufassen?

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cmd-snap-board.ulp im verzeichnis ulp eben. Einfach mal ausführen...
Dann kannst Du deine Maßeinheit angeben und das Raster einstellen.

Gruß
AxelR.

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss nicht ob es noch aktuell ist, aber wenn ich in der
Befehlszeile  ripup;  eingebe dann löscht es mir nach einer
Sicherheitsabfrage alle Verbindungen und ich habe nur mehr Airwires.

Hubert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.