mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wie Netze in Eagle kopieren?


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich muß eine Backplane für ein 19"-Rack erstellen, auf dieser sollen
11 96-polige VG-Leisten verbaut werden, die alle 1:1 verbunden sind.
Das ganze soll mit Eagle geschehen.

Nun dachte ich mir, ich zeichne einfach den Schaltplan mit einer
Leiste, definiere die 96 Netze und kopiere das ganze dann - so wie ich
es von Protel kenne - noch zehn mal. Funktioniert auch, die Netze
werden im Schaltplan bei den Kopien auch richtig übernommen nur leider
nicht im Layout.

Daher die Frage, wie kann man im Schaltplan Netze kopieren, so dass die
dann auch im Layout miteinander verbunden werden?

Es ist halt einfach viel Arbeit, 96*11 Wires zu zeichen und dann noch
manuell die Netze zu vergeben. Das geht doch sicher eleganter?

Danke.

Gruß
Thorsten

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hä?

Wenn du im Schaltplan richtig kopiert hast, dann sind die Netze
logischerweise auch im Board richtig verbunden. Ergo ist beim Kopieren
was schief gelaufen...
Wie hast du im Schaltplan die Netze kopiert?
Mit Group/Cut/Paste? Das funktioniert 1:1 nur dann, wenn die Netze ein
Label bekommen haben...

Ralf

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Folgendes habe ich gemacht:

1. 96-pol. VG-Leiste im Schaltplan plaziert

2. an jeden Anschluß der Leiste ein Netz (mit Befehl NET) gezeichnet,
Eagle vergibt automatisch die Netznamen N$1 bis N$96.

3. An jedes Netz ein Label plaziert

4. VG-Leiste incl. Netzlinien und Label gruppiert und mit CUT in die
Zwischenablage befördert

5. Mit Paste mehrmals wieder im Schaltplan eingefügt


Wenn ich mit SHOW z. B. auf das Netz N$1 gehe, so sehe ich auch an
allen  Leisten eben dieses Netz markiert, nur im Layout werden keine
Luftlinien erzeugt.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, jetzt wird der Fehler klarer (wenn es der ist, den ich vermute):

Geh mal bitte in den Schaltplan, und bewege mit dem Move-Befehl eine
der eingefügten VG96-Leisten. Brauchst sie nicht platzieren, nur
einmal anklicken und die Maus bewegen.

Werden die Netze mitbewegt?

Falls nicht, die Leiste wieder dort ablegen wo sie war.
Diesen Vorgang für alle Leisten wiederholen.

Ich vermute, die Signale sind zwar eingezeichnet, haben aber im
Schaltplan keine elektrische Verbindung zu den Leisten, deswegen
tauchen auch keine Luftlinien auf.

Bitte auch mal im Schaltplan einen ERC-Befehl machen, und das Ergebnis
hier posten, das hilft uns vielleicht, den Fehler zu finden...

Ralf

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

du hattest Recht, die Netze waren zwar eingezeichnet aber es bestand
keine el. Verbindung. Der Grund war, dass ich die erste Leiste plaziert
habe und die ersten 8 Netzlinien einzeln gezeichnet habe. Diese 8 Linien
habe ich dann gruppiert und kopiert um die restlichen Pins der Leiste zu
belegen und dabei erzeugt Eagle eben keine el. Verbindung.

Jetzt habe ich einfach 96 Netzlinien incl. Label einzeln gezeichnet,
und das ganze dann incl. der Leiste kopiert und es funktioniert.

Sehr seltsam dieses Programm.

Danke jedenfalls für den Tip!

Gruß
Thorsten

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein nicht seltsam,
hättest du dich an meinen Vorschlag gehalten und die Leiste einfach
wieder dorthin gesetzt, wo sie war, wären die Leitungen automatisch
verbunden worden. Das hätte dir ne Menge Arbeit erspart...
Ich hätte es explizit erwähnen sollen.

Naja, egal, falls du das noch liest, bringts dir vielleicht fürs
nächste Mal was...

Ralf

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> hättest du dich an meinen Vorschlag gehalten und die Leiste
> einfach wieder dorthin gesetzt, wo sie war, wären die Leitungen
> automatisch verbunden worden

Hab ich doch probiert, sie waren danach nicht verbunden.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann ist die einzige Sache, das mir noch einfällt, dass du anstatt mit
NET die Signale mit WIRE gezeichnet hast...
Ist ja auch egal, es tut ja jetzt...

Vorab mal schönen Urlaub (?), frohe Weihnachten, guten Rutsch,
blablabla...

Ralf

Autor: asdas asd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ralph ist ein hurensohn!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.