mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer-Int in Studio 3.52


Autor: Ralf Leferink (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich trau dem AVR-Debugger irgendwie nicht. Ich versuche gerade die 
richtigen Einstellungen für den TC0 des ATMEGA103 zu finden und im 
Studio zu überprüfen, aber irgendwie stimmen die Zeiten, die ich mir 
überlegt habe, nicht mit denen überein, die Studio mir erzeugt. Der 
ATMEGA läuft übrigens mit 4Mhz und der Timer soll im 1ms-Intervall 
Interrupts erzeugen. Im Studio habe ich unter "Options/Simulator 
Options" den ATMega103 und die 4Mhz angegeben.

Ich initialisiere den TC0 wie folgt:

outp(0x0B, TCCR0);  //PCKO/32      4Mhz/32 -> 125khz -> T=8µs
outp(0x00, TCNT0);  //reset counter
outp(0x7D, OCR0);  //compare value  1ms/8µs -> 0x7D

Im TC0-Int zähle ich einen Counter hoch. Ich hab mir mal bei 100ms (was 
dann 100 TC0-Interrupts entspräche) einen Breakpoint gesetzt. Die Zeit, 
die laut Studio benötigt wird, sind anstatt der erwarteten 100ms dann 
ca. 4s.

Kann ich mich hier auf Studio verlassen? Hab ich noch irgendwas beim 
Timer-Init vergessen??? Leider habe ich meine spätere Zielhardware noch 
nicht, so das ich es nicht direkt in der HW überprüfen kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.