mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Palm Orginizer Infos LCD


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hatte mal im Inet nach Grafik LCDS gesucht.... und gemrkt das gute 
doch sehr teuer sind....

nun wurde mir Privat fuer 100 € nen Palm Org. angeboten... Meine 
Ueberlegung war das als LCD zunehmen.... 256 Farben macht das Ding.... 
so nun zu meinen Fragen:

1. Welches Treiber IC ist da drin
2. Hat jemand aehnliche Projekte gefunden?


Ich hoffe jemand hat nen paar gute Ansaetze, weil ich mir das Ding nicht 
kaufen wollte nur um es aufzumachen und festzustellen das ich keine 
Daten zum Treier IC kriege..

Mfg
Dirk

Autor: Marco Vogt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn es nicht deine Fraeg beantwortet ;):
LCDs mit dem T6963C Controller sind doch wirklich noch vergleichsweise 
preiswert und vor allem sind sie sehr verbreitet und somit kommt man 
schneller zum Erfolg.
Für mein 160x128 LCD hab ich bei ebay 23eur gezahlt...

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum willst du den Palm denn überhaupt ausschlachten? Der hat doch 
bereits einen leistungsfähigen Prozessor, Speicher usw. integriert, es 
wäre eine Schande das wegzuschmiessen nur um das LCD an einen ollen AVR 
dranzubasteln.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Palms lassen sich einfach programmieren und bieten eine serielle 
Schnittstelle.
Schliess die MCU an die serielle Schnitte an und lass den Palm die 
Ausgabe übernehmen.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte vor das Ding fuer ein Mp3 Car Projekt zu nutzen ... Danke 
Andreas gute Idee wusste nicht das nen Palm nen Serial Bus hat... Ich 
wollte kein herkommliches LCD nehmen weil es zuwenig Farben hat... und 
Prozessorleistung hat der Palm leider zuwenig um Mp3`s abzuspielen und 
ne 60 gb compact flash karte hab ich auch noch nicht gesehen... deshalb 
sollte nen Avr zwischen... Ich werd mal schaun ob es irgendwie moeglich 
ist damit was auf die Reihe zukriegen. Ich danke fuer Information.

Mfg

Autor: Christian Schifferle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wusste gar nicht, dass es einen AVR (wenn schon keinen Palm) mit 
eingebautem 60 gb compact flash gibt ;-)


Gruss
Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.