mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Halbleiterdiode


Autor: Matthias (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Folgende Frage haben im Messtechnik labor an der Fh Fulda einen Versuch
in dem man die verschiedene Diodenkennlinien aufnehmen sollte.
Dazu sollte man dann die Kennlinie in halblogarithmisches Maßstab
übertragem und mit dieser kennlinie die Temperaturspannung ermitteln!
Es wird aber nicht beschrieben wie dies geschehen sollte!
Vielleicht kennt jemand die lösung für mein Problem!
Ps: Die Versuche werden auch oder so ähnlich in Frankfurt durchgeführt!

Autor: A. Dittrich (ad1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wende den Logarithmus auf Glg. 1 an (wg. halblog. Maßstab), und gehe
davon aus, dass für positive Spannungen die Exp-Funktion schnell sehr
viel größer als die "-1" wird und diese daher vernachlässigt werden
kann.

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klär mich doch mal jemand auf, was der Hinweis mit Fulda und Frankfurt
bedeuten könnte. Ich vermute mal, daß ähnliche Aufgaben wohl auch an
der Uni im Paderborn, der ETH in Zürich und sonstewo durchgeführt
werden. Gibt es denn an den jeweiligen Unis etwa unterschiedliche
Methoden zur Kennlinendarstellung ;-) ????

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.