mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Speicher korrupt


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe schon oft im Zusammenhang mit Speicher gelesen das dieser
"korrupt" ist und deswegen defekt b.z.w. unbrauchbar.
Was bedeutet das??
Gruss

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das heißt einfach, dass einzelne Teile des Speichers nicht mehr
funktionieren. Wegen Produktionsfehler oder Alter oder zu häufiger
Benutzung.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich habe schon oft im Zusammenhang mit Speicher gelesen das dieser
"korrupt" ist und deswegen defekt b.z.w. unbrauchbar."


Ordentlich schmieren, dann fluppt es wieder... ;)

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du Probleme mit korrupten Speicher hast, oder sogar Beweise dafür,
wende Dich am besten an diese Organisation:

   http://www.transparency.de/

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das bedeutet, daß wieder einmal jemand einem Anglizismus aufgesessen
ist. "korrupt" bedeutet soviel wie "bestechlich" und ist in diesem
Zusammenhang einfach eine Fehlübersetzung. "defekt" wäre passender.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht wirklich. Der Begriff "korrupt" wird auch für überschiebenen
Speicher, also nur logisch zerstörte Datenstrukturen verwendet. Ein
echter Defekt muss dafür gar nicht vorliegen.

"korrupten" Speicher erzeugen Anfänger bei der C/C++-Programmierung
sehr gerne ... auch der berühmte "buffer overflow" ist ein Beispiel
für "korrupten" Speicher.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus:

Eben doch.

Im Deutschen bedeutet "korrupt": moralische verdorben / bestechlich

Im Englischen bedeutet "corrupt" u.a. das gleiche, aber noch ein
wenig mehr. Mein Einsprachiges sagt dazu:


(1.1) practising or marked by the dishonest and improper use of une's
power or position [...]

(1.2) morally wicked [...]

(1.3) containing mistakes [...]


(2.1) to cause to become morally bad; change from good to bad [...]

(2.22) to change the original form of (a language, set of teachings,
etc.) in a bad way [...]


Interessant sind hier 1.3 (containing mistakes) und 2.2 (change the
original form). Diese beiden Bedeutungen hat "korrupt" im Deutschen
definitiv nicht.

Kein Mensch sagt im Deutschen anstatt "Die Abrechnung enthält
Fehler.", "Die Abrechnung ist korrupt.".

Das bedeutet: "korrupter Speicher" gibt es nicht, "corrupted
memory" hingegen sehr wohl.

Wie Rolf schon geschrieben hat, einfach eine beschissene Übersetzung.

Am ehesten wäre wohl noch "Speicher enthält Fehler" oder etwas
freier Übersetzt "fehlerhafter Speicherinhalt". Also nicht der
Speicher selbst ist Defekt, sondern der Inhalt des Speichers stimmt
nicht mehr.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast, so fürchte ich, mich missverstanden.

Das Wort "korrupt" schrieb ich bewusst in Anführungszeichen, um damit
anzudeuten, daß es eben nicht für den beschriebenen Fall verwendet
werden kann. Das deutsche Wort "korrupt" ist - da hast Du vollkommen
recht - vollkommen ungeeignet.

Ich habe nicht zum Ausdruck bringen wollen, daß das deutsche Wort
"korrupt" eine geeignete Übersetzung von "corrupt" wäre, vielmehr
zielte mein Beitrag darauf, darzulegen, daß "defekt" keine brauchbare
Übersetzung des englischen "corrupt" ist.
Der Speicher ist ja nicht physikalisch im Eimer, sondern nur die darin
enthaltenen Daten.
Ich habe so nur versucht, den englischsprachigen Sprachgebrauch zu
erläutern - daher auch die Anführungszeichen.

Also: Im Endeffekt meinen wir ziemlich exakt dasselbe.

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Program reviced Signal SIG_SEG_FAULT ;)
Sehr beliebt mal über Arraygrenzen hinwegg zugreifen... :)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.