mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Was ist ein Bausatz?


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe mal eine rechtliche Frage: Was ist ein Bausatz?
Ich meine, ab wann wird ein Gerät zu einem Bausatz und wann ist es ein
Gerät? Reicht das Stecken von Teilen (Display, Taster etc) aus oder ist
zwingend Löten notwendig?

Conrad verkauft ja auch diverse Bausätze, schon fertig montiert, dann
auch als Bausatz...wo ist da die Grenze oder so?

Vielen Dank

Autor: Reinhold Bill (ebill)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Rechtlich verbindlich" gibt es keine Definition zu "Bausätzen" ...
es ist reine Auslegungssache des Herstellers/Anbieters, was ein Bausatz
ist.

Ein Bausatz kann eine unbestückte Platine (kann sogar ungebohrt sein)
mit allen Bauelementen plus Schaltplan zum Selberlöten ohne Gehäuse bis
hin zu fertig bestückten/getesteten Leiterplatten mit allen weiteren
erforderlichen Teilen plus Gehäuse(einzelteilen) und Aufbauanleitung.
Es gibt Bausätze, mit abgelängten Drähten mit mm-genauer Biegeanleitung
... alles ist möglich.

Aus der Bausatzbeschreibung sollte hervorgehen, WIE der Lieferumfang
des Bausatzes ist.


eBill

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja nur irgendwo muß ja die grenze zwischen einem fertigen, vollwertigen
Gerät und einem Bausatz von einem Gerät liegen...

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Grenze legt der Jurist im Einzelfall fest. Gäbe es eine
verbindlich definierte Grenze, dann hätten wir ja einige arbeitslose
Juristen mehr, was sicherlich unsozial wäre...

Diese Frage interessiert doch eigentlich nur "Hersteller", die sich
vor der Verantwortung drücken wollen, die mit dem Verkauf ("in Verkehr
bringen") ihrer Produkte verbunden ist. Diese Verantwortung soll auf
den Kunden abgewälzt werden, der ja bei einem Bausatz der
"Hersteller" ist.

Ich hoffe, dass ich mit diesem Beitrag weitere Äußerungen provoziere
und somit doch noch zur Klärung des Sachverhaltes beitrage. ;-)

...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.