mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bauteilsuche Bel Transformer Intel Ethernet Transceiver


Autor: Stefan Burger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein Großes problem. Ich schreibe gerade meine Diplom-Arbeit.
Ich mache einen WEB-Server welcher an den CAN-Bus angeschloßen wird.
Ich verwende das Tini-Borad von Dallas DSTINI1-512 (Schuricht)
damit ich das Ding an das Ethernet bekomme brauche ich einen Dual-Speed
Fast Ethernet Transceiver von Intel DJ LXT972ALC und einen Single Port
Transformer Modules von Bel Fuse mit der Bezeichnung  S558-5999-T7.
(Laut Beschreibung von Dallas)

Leider bekomme ich den Intel nur schwer her. Aber ich bekomme Ihn.
Doch den Transformer von Bel leider nicht. Nur als Import aus der USA.

Wer kann mir sagen woher ich Ihn besser bekommen kann?
Oder was für alternativen es gibt.

Vielen Dank für die Antworten.
Viele Grüße
Stefan

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Regel sind alle diese Ethernetübertrager austauschbar; die
Pinbelegung wird das einzige wesentliche sein, was sich ändert.
Schlimmstenfalls musst Du einen Übertrager aus einer alten
Netzwerkkarte auslöten (und dessen Anschlussbelegung bestimmten).

Anstelle des Intel-Teils kannst Du auch einen beliebigen anderen PHY
verwenden, solange der eine MII-Schnittstelle hat.

Autor: Stefan Burger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Problem ist ich muß den Intel verwenden.
Ich habe auch schon auf einer 3Com Netzwerkkarte draufgeschaut.
Da habe ich einen Bel S558-5999-46 ( www . belfuse .
com/Data/DBObject/LM00408.pdf) darauf. Wenn ich das Datenblatt
herunterlade ist das Schaltbild anders. Als bei meinem S558-5999-T7
(www . belfuse . com/Data/DBObject/LM00406.pdf).

Jetzt weiß ich natürlich nicht ob das was ausmacht. Auf der Intel Seite
habe ich auch einen gefunden von Halo TG110-S050N2 nur diesen bekomme
ich leider auch nicht her.

vielen Dank im vorraus
Stefan

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso "musst" Du "den Intel" verwenden?

Autor: Stefan Burger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorgabe vom Prof.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann soll der Prof Dir auch die Bezugsquellen nennen bzw. dafür sorgen,
daß Dir diese Teile zur Verfügung gestellt werden.

Oder studierst Du "Beschaffungswesen"?

Autor: Stefan Burger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Prof "Das ist im richtigen Leben auch so. Kunde wünscht was. Du
mußt es suchen."

Habe aber jetzt zum Glück vergleichbare gefunden und auch bekommen.
Werden kostenlos geliefert als Muster und zur Unterstützung meiner
Diplom Arbeit. Vielen Dank den Firmen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.