mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Ist das in der EU legal?


Autor: Axel F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 6016330340

mal davon abgesehen das der Typ 2000mW angibt um Leute anzulocken das
ding aber wohl trotzdem noch ne TX-Leistung von 500mW hat....
(bei 2.4 Ghz?)

Legal, illegal. schei**egal?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In Deutschland sind maximal 20dBm erlaubt, was einer Leistung vom 100mW
(EIRP) entspräche. Mit den normalerweise erhältlichen Kabeln und
Antennen wird man dann bei einer Ausgangsleistung von 500mW immer noch
weit über diesem Wert liegen, angenommen die Zuleitung zur Antenne
dämpft um 3dB.
Wenn man aber keine anderen WLAN-Nutzer im Hause hat dürfte sich
eigentlich keiner daran stören...

Autor: :::: (quad colon) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 2000mW Wireless Security video AV Transmitter Receiver
>
> Transmitter Specification :
> Power consumption.. : 2000mW
> Tx power................: 500mW
> Frequency ............. : 1.2GHz

Die 2W sind ganz schön werbewirksam.
2000mW noch mehr, da so viele Nullen.

1,2GHz ist jedenfalls kein ISM-Band.
http://de.wikipedia.org/wiki/ISM-Band.

1240-1300 MHz ist in Deutschland dem Amateurfunk zugeordnet.
(Klasse A)
http://de.wikipedia.org/wiki/Amateurband

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_interessanter_Frequenzen

Jetzt muss nur noch jemand wissen, womit 1,2GHz im Frequenzplan belegt
ist.

Aber illegal ist es im jeden Fall.
Ausnahme: Man hat eine Lizenz, um diese Frequenz mit einer bestimmten
abgestrahlten Leistung nutzen zu dürfen.
Der Messeinsatz der
http://www.bundesnetzargentur.de/
wird bestimmt nicht billig.

:::: (quad colon)*

*Da man in diesem Forum solche Albernheiten braucht.
Vielleicht sollte ich das nächstes mal klein schreiben?
Rechtschreibfehler und falsch benutzte Wörter steigern
in diesem Forum auch die Mitteilungsbereitschaft einiger Benutzer.

Autor: Axel F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 6016364095

also das quasi auch illegal oder siehts bei 2.4 GHz wieder anders aus?

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@axel
Dann schau dir mal den Sitz des Verkäufers an ;)
Verkaufen darf man ja (fast) alles nur mit der Inbetriebnahme im
Bereich der Bundesrepublik Deutschland ist das eine ganz andere Sache.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die kleinen FM-Transmitter für MP3-Player sind auch
> alle in Deutschland illegal.

Da irrt sich wohl wer. Bei ausreichend geringer "Sende"leistung ist
wohl eine Zulassung durchaus möglich, andernfalls würden sich
Abmahnanwälte auf Angebote wie beispielsweise dieses
http://www.microboss.de/tex/main/produkte/mp3/mp3_... stürzen.


Anmerkungen anderer Natur:

Wenn schon der Name eines Internetauktiones phonetisch wiedergegeben
wird, dann doch bitte richtig(er): "iih-bääh".

Was ist eine Falschreibung? Eine fehlerhafte Reibung? Trügerische
Glätte?! Naja, es ist Winter, und Sommerreifen sind da wohl nicht der
Bringer, und was soll man mit vier Därmen* schon anderes machen?
Oder ist es eine fal-Schreibung? Was ist "fal"? Das, was die
Westfalen und die (inexistenten) Ostfalen eint? Oder die Bleiche, die
dem Erröten vorausgeht?

*) lat. colon, Grimmdarm, Teil des Dickdarms.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was mich etwas schockt:
Postage costs:  £21.50 - Royal Mail Standard Parcels

plus den Warenwert dazu

Autor: Axel F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ porto

ist doch ein gängies Mittel um viel Gewinn zu erziehlen, ebay aber nix
abtreten zu müssen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.