mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Programmieren einer Lichtschranke in QBasic


Autor: Tina (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute!!
Ich brauche ganz dringend Hilfe!!
Wir sollen im Diffkurs ein Programm zur Steuerung einer Lichtschranke
in QBasic schreiben. Tja, leider steh ich da voll auf dem Schlauch und
kanns irgendwie nich.
Das Programm soll, wenn man eine Lichtschranke unterbricht einen
raufzählen und wenn man eine zweite Lichtschranke unterbricht einen
runterzählen.
Mhh...???
Ich kanns einfach nich!!!
Kann mir vielleicht jemand helfen?? Wäre echt nett...
Warte ganz dringend auf unbedingt gebrauchte Hilfe!!!!!

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol, vielleicht fängst du erstmal mit irgendwas an?...

Autor: Karl heinz Buchegger (heinzi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sag mal konkret wo Du Schwierigkeiten hast.
Das Rauf/Runterzaehlen wirds ja wohl nicht sein.

Und bei der Lichtschranke: Nun das haengt davon ab,
wie sie angeschlossen ist. Vergiss einfach mal
die ganze Rauf/Runterzaehlerei und konzentriere
Dich einfach nur darauf, die Unterbrechung einer
Lichtschranke mitzukriegen. Wenn das klappt, dann
geht der Rest fast von selber.

Klein anfangen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.