mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme beim Programmieren der Fuses mit STK500


Autor: Dirk Schlage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute.
Ich habe heute zum ersten Male einen ATTiny12 benutzt und zum ersten Mal 
versucht Fuses zu Programmieren. Zwei Änderungen auf einmal war wohl 
zuviel.

Kann es sein, dass das Programmieren der Fuses im Tiny12 mit dem STK500 
sehr filigran ist. Ich habe dann Festgestellt
1.)vor dem Programmieren den Tools/STK500/...-Dialog beenden
2.)STK500 aus- und wieder einschalten
3.)Den Dialog wieder aufmachen und Programmieren
funktioniert 'oft'.

Das Programmieren geht gründlich schief, wenn das Kabel zwischen PortB 
und den LEDs gesteckt ist.

Ich habe Tiny12 #1 (Huey) bei dem Versuch ihn auf externen Osz. zu 
setzen verloren. (Gott sei Dank gibts noch Dewey und Louie) Welches der 
27 bits muss ich setzten, damit der Prozessor vom externen Oszillator 
auf dem STK500 getaktet wird? Was sollte ich nicht machen? Wie kann ich 
Huey wieder erreichen?

Notfalls schmeisse ich ihn auch weg, bzw. begrabe ihn auf dem 
AVR-Friedhof hier im Wald. Ich möchte nur schlauer werden, damit mir in 
Zukunft nix passiert.

ciao
   Dirk

Autor: Sascha Coesfeld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
der Tiny12 scheint laut Handbuch etwas komplizierter in seiner 
Programmierung zu sein. Ihn kann man mit ISP und aber auch mit 'Serial 
High Voltage' programmieren. 'Parallel High Voltage' scheint nicht zu 
funzen.
Die Frage, die beantwortet werden muß ist: In welcher Programmierart 
kann man genau deine gewünschten Fuses ändern? Bei einem AT90S1200 z.B. 
kann man den internen Oszilator nur im Parallelmodus schreiben.
Ist die Frage geklärt, liest sich die Pogrammierung auf jeden Fall so, 
das man Brücken auf den PortB von PortE machen muß. Man kann also gar 
nicht den Stecker von PortB auf LED stecken. (Beispiel für ISP). Bei 
High Voltage Serial sind es noch etwas schwieriger aus, aber auch dort 
muß man einzelne Brücken zum PortE Header setzen.
Das habe ich eben mal rausgelesen und hoffe, es nicht komplett fasch 
verstanden zu haben. Ich selber habe noch nicht mit Tiny12 gearbeitet.
Viel Glück

Sascha

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.