mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung USB Stick -> PC starten von


Autor: bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tach Forum,
koennt ihr mir bitte ein paar Tipps/Anleitungen geben,
um einen USB-Stick bootfähig zu machen.

Frohes Fest, guten Rutsch, frohe Ostern, (....)
euer bastler

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Finde erstmal heraus, ob dein BIOS diese Funktion unterstützt. Ich muß
in meinem BIOS einstellen, dass von einem USB-ZIP gebootet werden soll.
Außerdem muß dieses USB-ZIP als erstes Bootdevice eingestellt sein.

Außerdem war bei meinem Stick ein Tool dabei, welches den Stick so
formatiert, dass von ihm gebootet werden kann. Vielleicht findest du
ähnliches auf der Homepage deines Herstellers. Doof an der Sache ist
nur, dass man den Stick dann nicht mehr als normalen Datenträger
benutzen kann. Also entweder Bootstick oder Datenstick.

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

also mein Epia-Board hat hier diverse Bootoptionen um von USB zu
booten. Darunter USB-HDD und USB-ZIP (Superfloppy). Ich hab dann mal
die Installation des ct-Linuxservers auf den Stick gepackt (per dd) und
gebootet. Funktioniert einwandfrei und den Rest freien Speicher kann ich
ganz normal nutzen.

Matthias

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts ne Anleitung wie man einen USB Stick zum booten bringt:
http://www.spyhome.de/usbknoppix.0.html

Habs schon mit verschiedenen Sticks und Rechnern ausprobiert und es
funktioniert. Einige Schritte sind nicht unbedingt notwendig aber es
schadet nix sich ans Kochbuch zu halten. Danach kann man Linux booten
und den Rest des Sticks ganz normal benutzen, egal ob unter Windows
oder unter Linux. Der Letzte den ich gebastelt hatte war ein 1GB Stick
(No Name) mit ner kompletten Knoppix-Version drauf.

bye

Frank

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die aktuelle Ausgabe der c't (morgen am Kiosk) beschreibt, wie man
Windows XP von einem "USB-Stick" booten kann und welche Probleme
dabei auftreten ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.