mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Thema Bachelorarbeit - Automatisierungstechnik


Autor: jaja...derHenne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei mir ein Thema für meine Bachelorarbeit zu suchen.
Obwohl ich Systems-Engineering mit Vertiefung Network studiere, möchte
ich doch eher was in Richtung Automation machen.

Meine momentane Vorstellung von einem Thema dreht sich um 2/3D-Scan
(Digitalisierung, Reverse-Engineering, Kopierfunktion,..)
Dachte daran eine Art Add-On Modul für CNC-Fräsen oder Drehbänke auf
einem Mikrocontroller zu implementieren, welches die Koordinaten und
eine Laufzeitmessung des Abtastsignales auswertet, um eine Art
3D-Abbild zu erstellen.Dieses könnte dann dazu genutzt werden,eine
Kopie anzufertigen.In diesem Zusammenhang würde mich interessieren was
ein Streifenprojektionssensor kostet, vielleicht hat jemand einige
Informationen !?

Wollte mal hören war IHR so von meinem Vorschlag haltet und welche
Themen von eurere Seite aus für wertvoll, realistisch und innerhalb von
6-8 Monaten realisierbar haltet.Es kann auch in eine andere Richtung
gehen, z.B. Funktechnik, Bus-Protokolle,... .

Danke, Hanno

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hanno
Versuch den Ball etwas flach zu halten. Ich weiss nicht wie fit Du in
der Materie bist, aber bedenke, dass Du nur 3 - 4 Monate Zeit hast,
denn die übrige Zeit musst Du der Schreibarbeit widmen.
Verstehe mich nicht falsch, es ist nicht so dass ich Dir das nicht
zutraue.

Autor: jaja...derHenne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@tex
genau aus diesem Grund frage ich ja !
Denke das ich da relativ fit bin im Vergleich zu anderen Mitstudenten
als gelernter Prozeßleitelektroniker, baue mir schon solange ich denken
kann nahezu alles selbst, seit einem Jahr auch einiges mit uC, u.a. auch
schon mein Studienprojekt (Implemtierung von RSA-Verschlüsselung auf nem
ATmega8), habe selbst eine Drehbank(2m Spindelweite)und könnte auch bei
einem Kollegen in der Firma an einigen Maschinen experimentieren.

Vorschläge bitte, muss ja nicht gleich ganz so "schwer" wie meiner
sein.
Das mit der Zeit ist auch nicht so eng da ich nahezu beliebig lange
daran arbeiten könnte, ist ja studienbegleitend, nicht am Ende des
Studiums, obwohl ich da fast bin ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.