mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmierung mit PonyProg


Autor: CarstenG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einige Problemchen beim Brennen eines ATMega8 mit PonyProg 2000 
(Version  2.05a Beta  Feb 24 2002) an der seriellen Schnittstelle. Der 
Mega wird mit einem 8MHz-Quarz an Xtal 1 betrieben. Die 
Configurationsbits sind folgendermaßen "abgehakt": CKOPT,  BOOTSZ1, 
BOOTSZ0, CKSEL3, CKSEL2, CKSEL1, CKSEL0.

1. Für eine Video-Anwendung möchte ich den Mega8 mit 16MHz betreiben. 
Nach dem Wechsel des 8MHz-Quarz gegen einen 16MHz-Quarz, wird der Mega8 
nicht mehr korrekt gebrannt. Der Schreibvorgang wird mit "Write failed" 
beendet und das Programm läuft nicht. Erst wenn ich wieder auf  8MHz 
gehe, kann der Mega erfolgreich gebrannt werden. Nach dem Rücktausch auf 
16MHz läuft das Programm aber mit der richtigen 16MHz-Geschwindigkeit!

2. Da ich das EEPROM zur Zeit nicht nutze, möchte ich eigentlich mit dem 
Befehl "Command - Write Program (FLASH)" brennen, um nicht ständig das 
EEPROM mit zu programmieren. Dieses geling nicht. Mit dem Gesamtbefehl 
"Command - Write All" gibt es aber keine Schwierigkeiten.  In der 
INI-Datei habe ich die in der Online-Hilfe von Ponyprog vorgeschlagenen 
Änderungen durchgeführt:

AVRByteWriteDelay=  von 30 auf 100
AVREraseDelay=    von 100 auf 200
ATMegaPageWriteDelay=  von 50 auf 200
SPIResetPulse=    von 100 auf 200
SPIDelayAfterReset=  von 50 auf 100

Mache ich etwas falsch oder liegt das an der Beta-Version von PonyProg.

Carsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.