mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EVG dimmbar


Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die anderen Beiträge gelesen, konnte aber keine Lösung
finden.
Vielleicht kann mir jemand helfen ?

Ich habe dimmbare EVG's von Philips, 1-10 V, ein passenden
Dimmer von Gira, aber leider funzt es nicht.
Die Röhre ist im Einschaltmoment kurz schwach an und dann
wieder aus. Die 1-10 Volt Steuerspannung kann ich nicht messem.
Lassen sich die 1-10 Volt normalerweise messen ? Was kann das sein ?
Die Sicherung von Dimmer ist i.O.
Danke für eure Hilfe...

Mark

Autor: Manuel B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(entfernt)

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
d.h. das man die 1-10 Volt messen kann oder sollte ?
Muß denn das Steuergerät mit dem EVG (vollständig)
verbunden sein, damit ich die 1-10 Volt z.B. am Dimmer
überprüfen kann ?

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

was macht ein Dimmer bei 1-10V Schnittstelle? Wie hast du den Dimmer
angeschlossen?

Normalerweise kann man 1-10V EVGs mit einem Poti dimmen.

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mit genaueren Angaben?

... ein passenden Dimmer von Gira ...

der hat doch bestimmt auch einen Namen

Und eine kleine Skizze sagt mehr als 1000 Worte.

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann jetzt erst wieder antworten...
<nicht beleidigt sein>, nee, nee, keine Problem...
;o))

@Manuel
Du hast mir auch schon die Antwort gegeben.
"Dein Steuerteil muss zumindest mit dem Steuereingang und Masse
verbunden
sein, logisch, ne?"

Ich habe noch darauf geachtet, dass kein Phasedreher drin ist.
Und trotzdem war am Steuereingang nichts zu messen.
ergo: werde mir einen neuen Dimmer kaufen.

Danke,
Gruß

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

das mit dem Dimmer würde ich mir noch mal überlegen.
Geräte für die 1-10V Schnittstelle brauchen keinen!!! Dimmer.
Wenn sich in den letzten 10 Jahren nix geändert hat ( ich war damals
Laborleiter bei einer Tochterfirma von Gira die solche Geräte
entwickelt haben ) dann wird da nur ein Potentiometer angeschlossen.

Es gibt Dimmer für EVGs, womit aber EVGs für Halogenlampen gemeint
sind. Es handelt sich dabei um Phasenabschnittdimmer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.