mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eagle: Keine Lötstellen auf dem Toplayer


Autor: Christian Schreiber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mich entschlossen erste Versuche mit doppelseitigen Platinen
zu machen. Doch ich habe das Problem, dass ich bestimmte Bauelemente,
wie z.B. Pinheader oder 7-Segmentanzeigen auf dem Toplayer nicht
festlöten kann.(Da das Bauteil seine Pins verdeckt)
Gibt es eine Möglichkeit dies Eagle 4.12 mitzuteilen?
Außerdem möchte ich natürlich so wenige Vias wie möglich. Die Costs für
Vias habe ich schon auf 99 gestellt. Gibt es noch weitere
Tricks/Kniffe?
Gruß
Christian

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Gibt es eine Möglichkeit dies Eagle 4.12 mitzuteilen? ..
in trestrict ein polygon um die betroffenen Pads zeichnen

grüße leo9

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von Hand routen. Dann kannst Du festlegen, welches Pad auf welchem Layer
angeschlossen ist. Den Autorouter kannst Du getrost vergessen, wenn Du
wenigstens annähernd EMV-konforme Layouts haben willst.

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.Befehl: change layer trestrict
2.Befehl: rect (oder circle, wie du magst)

Dann zeichnest Du um die Lötstellen deine Flächen und der Autorouter
kommt da nicht mehr lang.

Wenn Du den Layer 41 einblendest, siehst Du evtl. schon solche
Flächen.
Diese können bereits in der Bibliothek definiert werden.

Die Costs für die Vias lass ruhig auf 8(?) stehen. im Autorouter Setup
wird dieser Wert in den einzelnen Optimierungsstufen immer höher
gesetzt. Der Autorouter kommt so besser klar.


Viel Spass

AxelR.

(iss aber irgentwie falsch hier, oder?)
http://www.mikrocontroller.net/forum/list-6-1.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.