mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe bei Ausleseproblem auf GPIB-Bus


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Echo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ahoi,

zur Kommunikation mit GPIB-Geräten habe ich mir einen RS232 auf 
GPIB-Adapter (GPIB-232CV-A) über ebay besorgt und versuche mich gerade 
daran ihn zum laufen zu bringen, wobei ich was GPIB angeht blutiger 
Anfänger bin.

Er wird im C-Mode betrieben, bei 9600 Baud 8N1 und ich kann so 
problemlos GPIB-Geräten (Yokogawa FG110 und Keithley 2000) Befehle 
erteilen (Konfiguration der Messbereiche usw), wenn der GPIB-Adapter die 
gleiche Adresse hat wie das GPIB-Gerät.
Allerdings funktioniert das auslesen der Geräte nicht, wenn ich 
beispielsweise den Befehl :READ? ans Keithley sende (nach Konfiguration 
eines Messbereichs), erscheint die Fehlermeldung -410: Query 
interrupted. Obwohl ich ja eigentlich nach Read? nur abwarte und nichts 
zwischendurch neu konfiguriere.

Meine Schalterstellungen am GPIB-Adapter: 00001001 und 10100010
also: GPIB-Adresse 16 (wie Keithley), C-Mode On, 9600Baud 8N1, Xon/Xoff 
aus

Meine Kommunikation erfolgt über das Terminalprogramm HTherm.

Meine Fragen:
Warum muss mein GPIB-Adapter die gleiche Adresse haben wie das Gerät das 
ich ansteuern will? Ich dachte alle Geräte am GPIB-Bus müssen separate 
Adressen aufweisen?

Wie löst man das Ausleseproblem mit dem "query interrupted"? bzw ist 
vllt mein GPIB-Adapter defekt...

Vielen Dank,

Echo

von Echo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich empfange mittlerweise Daten mit dem Adapter, indem ich Tera Term 
statt HTerm verwende. TeraTerm verhält sich als echter Terminalemulator 
wohl anders als HTerm

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.